Getränke

Es ist mal wieder an der Zeit euch ein neues heimisches Superfood vorzustellen, welches gerade an jeder Ecke sprießt und gedeiht – die Holunderblüten. Holunderblüten eignen sich für eine Vielzahl an Gerichte, ganz besonders beliebt ist aber der Holunderblütensirup. Üblicherweise wir dieser mit reichlich Gelierzucker zubereitet, wodurch aus einem gesunden Produkt ganz schnell ein ungesundes wird. Verwendest du aber statt Gelierzucker einen natürlichen Zuckerersatz, wie zum Beispiel Erythrit, Kokosblütenzucker, Birkenzucker oder Stevia, schmeckt der Holunderblütensirup ohne Zucker nicht nur lecker süß, sondern ist auch noch gesund.

Zum Beitrag
Muffins & Cupcakes

Bei mir kommt Rhabarber, solange er regional verfügbar ist (das ist leider nicht allzu lange), eigentlich täglich in irgendeiner Form auf meinen Teller. Sei es im low carb Porridge in der Früh, im Spargel-Erdbeer-Rhabarber Salat zu Mittag oder als gesundes Dessert. Dann am liebsten in Form von einem schnellen low carb Rhabarber Blechkuchen, einer low carb Biskuit Torte oder eben diesen low carb Rhabarber Cupcakes mit zuckerfreier Baiser Haube. Beim Baiser kann man übrigens sehr gut Eiweiß verwerten…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Ostern steht vor der Tür. Was bei deinem Oster-Brunch nicht fehlen darf sind natürlich frühlingshafte Süßspeisen wie die folgenden veganen low carb Tartelettes. Die Füllung aus Kokosmilch getoppt mit einer halben Marille (im März am besten eine aufgetaute) schaut aus, wie ein Spiegelei und passt daher perfekt zur Osterzeit. Der vegane low carb Mürbteig ist nicht nur zuckerfrei und glutenfrei, sondern muss nicht einmal gebacken werden.

Zum Beitrag
Ernährung

Wir starten die Karwoche und somit die Osterzeit mit dem Palmsonntag, welcher den Einzug von Jesus Christus in Jerusalem feiert. Diese Zeit bringt viele Brauchtümer mit sich, natürlich auch kulinarisch. Ob ein süßes Osterlamm und Fisch für Karfreitag, etwas Grünes für den Gründonnerstag oder ein festlicher Osterbraten für den Ostersonntag. Auch wenn ich kein Teil der Kirche mehr bin, finde ich solche Traditionen schön und möchte mein Wissen dazu in Form von vielen leckeren und natürlichen gesunden low carb Rezepten an dich weitergeben. Entdecke in diesem Beitrag also gesunde Oster Rezepte für jeden Anlass und hoffentlich viel Inspiration, was alles low carb, zuckerfrei und glutenfrei möglich ist…

Zum Beitrag
Gesundheit

In den letzten 5 Jahren, seitdem es Koch mit Herz gibt, haben sich ein paar meiner cleanen low carb Rezepte als absoluter Renner unter meinen Kunden, Lesern und Followern herausgestellt. Diese gesunden Rezepte wurden schon tausende Male nachgemacht und für gut befunden. Sie gelingen jedem, schmecken (fast) jedem und sind auch „kindertauglich“. Im folgenden möchte ich dir also die 10 besten low carb Rezepte vorstellen, die natürlich alle clean, zuckerfrei und glutenfrei sind!

Zum Beitrag
Vegan

Hast du schon einmal (regionale) Süßkartoffel in Scheiben geschnitten, in den Toaster gesteckt und dann mit einem leckeren Aufstrich getoppt? Ich geb zu, es war mein 1. Mal. Ich dachte nämlich, das ist nur ein Hype, der gar nicht so toll ist, wie er klingt. Tja, falsch gedacht. Der folgende Süßkartoffel Toasts mit veganem Erbsen-Pistazien Aufstrich ist nicht nur optisch ein Highlight. Er schmeckt einfach genial und ist zudem super gesund, sättigend und eine richtige Nährstoff-Bombe.

Zum Beitrag
Ernährung

Ostern steht vor der Tür, und damit auch die aufregende Suche nach dem Osternest. Ich erinnere mich gerne an Ostern in meiner Kindheit, bei dem meine Eltern für uns Kinder mehrere Osternester mit Geschenken und Süßigkeiten um unser Haus herum versteckt haben. Das Finden der Nester war vielleicht sogar noch aufregender, als der Inhalt vom Osternest 😉 Leider sind die klassischen Osternest immer mit Zuckerbomben gefüllt. Ich möchte euch in diesem Beitrag zeigen, wie einfach man ein gesundes, zuckerfreies Osternest basteln kann, das sogar nachhaltig verpackt ist.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Sean und ich sind süchtig danach, deshalb darf dieses vegane low carb Knäckebrot nie bei uns zu Hause fehlen. Ich backe alle paar Wochen eine große Menge und lagere das gesunde und natürlich glutenfreie Knäckebrot ungekühlt in einer Papiertüte. Wir genießen das vegane low carb Knäckebrot mit Hummus, Schinken, Speck, Käse, Gemüse, Butter & Kresse oder einfach ohne irgendwas, wenn wir unterwegs schnell einen gesunden Snack brauchen.

Zum Beitrag
Kekse

Halloween steht vor der Tür. Der amerikanische Brauch wird auch hierzulande immer beliebter. Gruselig verkleidete Kinder laufen von Tür zu Tür und fragen nach Süßigkeiten. So landen große Mengen an industriell gefertigten Zuckerbomben in den Händen der Kinder. Verschenke doch heuer selbstgemachte low carb Halloween Kekse mit zuckerfreiem Icing in bunten Farben. Diese schmecken den Kindern bestimmt und sind zudem gut für ihre Gesundheit.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Ich liebe Schokolade und deshalb auch das klassische Mousse au Chocolate. Ist man schwanger muss man aber bei Speisen mit rohen Eiern kreativ werden. Aus diesem Grund überlegte ich mir, wie ich eine vegane low carb Mousse au Chocolate herstellen kann, die auch ohne Eier luftig und cremig ist. Getoppt wird das gesunde Schichtdessert mit einer veganen Cashewbutter Créme und Kokosmilch-Schaum, alles natürlich zuckerfrei und glutenfrei.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Wenn wir in Amerika sind, gönnen wir uns gerne einen klassischen amerikanischen Cheesecake. In Deutschland bekannt als Käsekuchen besticht dieses Dessert vor allem mit einer besonderen Cremigkeit und Frische. Wie immer, möchte ich euch auch von dieser sündhaften Zuckerbombe meine glutenfreie und zuckerfreie low carb Cheesecake Version vorstellen, die dem Original um nichts nachsteht. Das besondere Extra: Ziegenkäse in der Füllung.

Zum Beitrag
Eiscreme

In diesem Beitrag dreht sich alles um den Flüssigkeitshaushalt in deinem Körper und wie du diesen in Balance halten kannst. Neben vielen Infos zum Thema gebe ich dir auch zahlreiche Tipps, wie du deine Flüssigkeitszufuhr auch über Essen erhöhen kannst. Hättest du gedacht, dass ein zuckerfreies Eis am Stiel zu deinem täglichen Wasserkonsum gezählt werden kann? Warum das so ist, und wie du ganz einfach und schnell die abgebildeten zuckerfreien Erdbeer-Popsicles herstellen kannst, weiter unten.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Endlich gibt es heimische Erdbeeren. Das regionale Superfood ist definitiv Seans und mein Favorit. Zudem kann man mit Erdbeeren so viele gesunde Gerichte zaubern, egal ob süß oder pikant. Ganz besonders lecker ist die folgende low carb Erdbeer-Käse-Sahne-Torte, die natürlich auch glutenfrei und zuckerfrei ist. Als Challenge sah ich, diese gesunde Erdbeer-Torte ganz ohne zuckerhaltiges Sahnesteif und auch ohne Gelatine zubereiten wollte.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Mal wieder ein typisch amerikanisches Gericht, das ich das erste mal bei einem Besuch in Seans Heimat in einem Frühstückslokal probiert habe: French Toast. Im deutschsprachigen Raum nennt man dieses Resteverwertungs-Gericht gerne auch armer Ritter oder Scheiterhaufen. Mit 3-4 Tage alten, zuckerfreien Vollkorn Buchteln und Zopfbrot habe ich erstmals selbst einen zuckerfreien French Toast zubereitet und war absolut begeistert. So einfach, so schnell und sooo lecker!

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Ich liebe Zopf Brot und gebe zu, dass ich mir hin und wieder in einem Hotel zum Frühstück eine Scheibe gönne. Zopfbrot So nennen wir im Tiroler Unterland den Striezel, den man vor allem rund um Allerheiligen und Ostern genießt. Jetzt, wo ich Mama bin und Valentina solche Köstlichkeiten irgendwann natürlich nicht vorenthalten möchte / kann, habe ich mir überlegt, diese zu Hause als gesündere, zuckerfreie Variante herzustellen, getreu meinem clean eating Motto aber nicht low carb. So schütze ich sie vor dem ungesunden Zucker, sie kann aber trotzdem einen Striezel / Zopf genießen. Dazu gibts dann einfach zuckerfreie Marmelade und natürlich reichlich Butter. Hier also nun mein zuckerfreier Vollkorn Zopf als erstes Rezept in meiner neuen Blog Kategorie „Clean & zuckerfrei“.

Zum Beitrag
Kekse

Die Osterzeit ist eine Zeit des Genusses. Neben einem süßen low carb Osterlamm darf deshalb das Rezept für die folgenden glutenfreien low carb Oster Kekse mit zuckerfreier Erdbeer-Füllung auch nicht auf meinem Blog fehlen. Diese low carb Kekse sind im Grunde eine low carb Alternative zu Linzer Augen, die du natürlich auch abseits der Osterzeit das ganze Jahr über backen kannst. Zu Ostern in Eier Form, die restliche Zeit einfach in Formen deiner Wahl. Auch zur Weihnachtszeit dürfen low carb Linzer Augen Kekse natürlich nicht fehlen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Bis Ostern ist zwar noch etwas Zeit, es spricht aber nichts dagegen, diese low carb Karotten Haselnuss Torte mit Zitronen Creme jetzt schon mal zu backen. Als Generalprobe für das Osterfest zuzusagen 😉 Eigentlich ist diese gesunde Torte, die natürlich nicht nur zuckerfrei, sondern auch glutenfrei ist, das ganze Jahr über passend, denn Karotten sind regional immer verfügbar. Eines schon mal vorweg: Achtung Suchtgefahr!

Zum Beitrag
Nachspeisen

Wer sagt, dass ein Flammkuchen immer pikant sein muss? Gerade wenn es kälter wird, tendieren die meisten von uns noch mehr zu süßen, wärmenden Speisen. Deshalb möchte ich dir heute meine neue Kreation, einen süßen low carb Flammkuchen mit Tiroler Äpfeln, Zimt und etwas Zartbitter-Schokosauce vorstellen. Erfahre in diesem Beitrag, wie der low carb Flammkuchen Teig trotz Obst-Topping knusprig wird und schaue dir die Zubereitung in meinem Rezept-Video an.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Der Frühling klopft an. Ich liebe die Zeit, wo alles beginnt zu blühen und zu gedeihen. Auch die Gemüse Auswahl im Land wird von Woche zu Woche größer, was mich als Foodie natürlich besonders freut. Gerade ergatterte ich sogar schon den ersten Tiroler Spinat. Daraus entstanden diese leichten low carb Spinat Nudeln mit gratiniertem Ei im Nest. Dieses schnelle Gericht für die ganze Familie passt auch hervorragend in die Osterzeit, die bevorsteht…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Heute möchte ich dir voller Stolz ein neues Rezept vorstellen, nach dem schon sehr oft gefragt wurde, bisher noch in meiner low carb Rezeptesammlung fehlte. Den folgenden low carb Gugelhupf, den ich mit einer zuckerfreien, weißen Schokoladen Glasur garniert habe. Die Zubereitung ist, wie auch sonst immer, kinderleicht und schnell erledigt. Wir sind begeistert, ich hoffe, du und deine Liebsten finden den low carb Gugelhupf genau so lecker.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Ich bin ein großer Fan der levantinischen Küche und könnte täglich eine Art von low carb Hummus und low carb Falafel essen. Beides lässt sich auch so gut abwandeln, dass es nie fad wird. Heute möchte ich euch meine liebste Kombination vorstellen. Die folgende low carb Falafel Bowl mit Kräuter-Hummus, Gurkennudeln und Tomatensalat ist g´schmackig, sättigend und auch ein tolles Take Away Gericht. Lasse dich also in die orientalische low carb Welt entführen…

Zum Beitrag
Frühstück

Liebst du Porridge bzw. Haferbrei zum Frühstück? Die meisten kennen Porridge nur als süße Variante mit Milch und Obst. Ich habe mich nun endlich einmal an einem herzhaften low carb Porridge mit Gemüse, Karfiol Reis, Haferflocken, Leinsamen und Mandelmilch getraut und war schlichtweg begeistert. Verfeinert mit Gewürzen und Kräutertee, werkt er Körper und Geist am Morgen auf und hält lange satt. Sowohl als gesundes Frühstück, als auch als Hauptspeise für unterwegs – dieser vegane low carb Porridge überzeugt auf voller Länge.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Manchmal überkommt mich die Lust auf etwas Süßes. Doch was tun, wenn nicht schon ein low carb Dessert bereit steht? Tja, ich habe eine tolle Lösung gefunden: Ich backe einfach einen 2 Minuten low carb Tassenkuchen, dieses Mal mit Bratapfel Topping, passend zur Jahreszeit. Dabei verwende ich nicht nur das Greek Style Naturjoghurt von Schärdinger, sondern upcycle auch das Glas, indem ich es als Backform verwende.

Zum Beitrag
Getränke

Als Kind trank ich fast täglich eine heiße Schokolade. Damals war es noch ganz normal, dass stark zuckerhaltige Trinkkakao-Pulver für Kinder zu verwenden. Schaut man sich aber die Inhaltsstoffe an, merkt man, dass dieses kaum mehr etwas mit richtigem Kakao zu tun hat. Eine selbstgemachte zuckerfreie heiße Schokolade mit richtiger Schokolade, zuckerfreiem Kakaopulver und verfeinert schmeckt nicht nur besser, sie fördert sogar die Gesundheit. Egal ob für unsere Kinder oder uns selbst, diese zuckerfreie heiße Schokolade, schmeckt einfach jedem und ist auch ganz einfach und schnell gemacht.

Zum Beitrag
Getränke

Was im Sommer der Dalgona Kaffee war ist im Winter nun der Glüh-Gin. Ein Trendgetränk, das etwas Abwechslung zu Glühwein und Punsch liefern soll. Ich habe diese Version für dich getestet und stelle dir heute einen zuckerfreien Glüh-Gin vor. Das Original ist nämlich, gleich wie Glühwein und Punsch, eine Zuckerbombe.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Ich liebe Zopf Brot und gebe zu, dass ich mir hin und wieder in einem Hotel zum Frühstück eine Scheibe gönne. Zopfbrot So nennen wir im Tiroler Unterland den Striezel, den man vor allem rund um Allerheiligen und Ostern genießt. Jetzt, wo ich Mama bin und Valentina solche Köstlichkeiten irgendwann natürlich nicht vorenthalten möchte / kann, habe ich mir überlegt, diese zu Hause als gesündere, zuckerfreie Variante herzustellen, getreu meinem clean eating Motto aber nicht low carb. So schütze ich sie vor dem ungesunden Zucker, sie kann aber trotzdem einen Striezel / Zopf genießen. Dazu gibts dann einfach zuckerfreie Marmelade und natürlich reichlich Butter. Hier also nun mein zuckerfreier Vollkorn Zopf als erstes Rezept in meiner neuen Blog Kategorie „Clean & zuckerfrei“.

Zum Beitrag
Frühstück

Hast du als Kind auch so gerne Milchreis mit Kompott gegessen? Schon seit längerem denke ich mir, ich muss unbedingt einen low carb Milchreis entwickeln, immerhin schmeckt einem so ein leckeres, wärmendes Gericht auch als Erwachsener, oder? Mein orientalisch angehauchter low carb Milchreis ist nicht nur zuckerfrei, glutenfrei und reich an Proteinen. Durch das begleitende Orangen Ingwer Kompott passt nicht nur perfekt zum Milchreis, es hilft sogar unserem Immunsystem bei der Arbeit. Perfekt also, für die kalte Jahreszeit…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Kürbis ist eines der vielseitigsten Gemüsesorten die ich kenne. Die meisten verwende Kürbis nur in pikanten Gerichten. Ich muss gestehen, dass ich Kürbis in einem süßen Speisen, also Desserts, NOCH lieber mag. Ich verwende gebratenen Kürbis sogar in meinem morgendlichen Joghurt statt Beeren. Auch wenn es im ersten Moment komisch klingt, Kürbis in einem Kuchen kennen dann doch einige, oder? Neben meinem veganen low carb Pumpkin Pie, gibt es heute ein weiteres Rezept für einen (nicht veganen) low carb Pumpkin Pie. Dieser gelang mir tatsächlich noch besser als der vegane Bruder 🙂

Zum Beitrag
Nachspeisen

Der Spätsommer ist die Zeit der Zwetschgen. Diese sind so variantenreich und für so viele süße aber auch pikante Gerichte einsetzbar. Eine meine liebsten sind die folgenden low carb Zwetschgen Topfen Knödel mit Nuss Brösel. Der Teig ist super schnell und einfach gemacht und hält auch garantiert zusammen, wenn du die Knödel im Wasser garst. Statt den klassischen Semmelbröseln mit Zucker verwende ich einfach geriebene Nüsse und Erythrit oder Kokosblütenzucker. Ein herrliches Dessert für die ganze Familie…

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Ein Nudelsalat im Glas ist eines der besten Gerichte für unterwegs. Er lässt sich hervorragend vorbereiten und so ins Glas schichten, dass alles lange frisch und knackig bleibt. Heute stelle ich euch die gesunde Version vom klassischen Nudelsalat vor: Den veganen low carb Nudelsalat mit Glas mit Paprika-Marillen Pesto. Das fruchtige Pesto macht dieses „to-go“ Gericht zu einem richtigen Geschmackserlebnis und versorgt dich mit reichlich Vitaminen und Mineralstoffen.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Hast du schon einmal ein vegetarisches low carb Zucchini Cordon Bleu gegessen? Als ich dieses Gericht das erste Mal probiert habe, hätte ich nicht gedacht, dass Sean und ich so begeistert vom Ergebnis sind. Als perfekte Ergänzung zum low carb Zucchini Cordon Bleu empfehle ich dir low carb Kohlrabi Pommes mit einem sättigenden Erdnuss-Dip. Damit der Aufwand nicht zu groß ist, verwende ich für die die low carb Pommes einfach die selbe Panade als für das low carb Cordon Bleu.

Zum Beitrag
Vegan

Wenn ich in wenigen Minuten ein Essen für Sean und mich aus dem Hut zaubern muss, bereite ich sehr gerne einen low carb Nudelsalat zu. Es gibt wohl kaum ein gesundes Gericht, dass so schnell fertig ist. Ob mit Mayonnaise oder ohne, vegetarisch, vegan oder mit Fleisch / Fisch – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Seans Favorit bisher war der folgenden mediterrane low carb Nudelsalat bei dem ich quasi alles, was ich im Kühlschrank noch finden konnte, verwertet habe. Zudem lässt sich dieser Salat hervorragend vorbereiten (mealprep) und am nächsten Tag mit in die Arbeit / Uni nehmen.

Zum Beitrag
Eiscreme

In Thaur werden gerade die leckeren Tiroler Kirschen geerntet. Ich musste mir natürlich gleich 2kg kaufen um neue low carb Rezepte damit zu probieren. Sean wünschte sich eine low carb Kirschen Eiscreme. Dieses ist perfekt für die heißen Tage gerade. Ein low carb Eis ist im Grunde nichts anderes wie eine Nicecream, da man dafür nur gefrorenen Kirschen verwendet. Eine Nicecream ist immer zuckerfrei und glutenfrei und meist auch vegan. Kinder lieben sie, aber auch Erwachsene können nicht genug davon bekommen…

Zum Beitrag
Muffins & Cupcakes

Sommer ist Kirschen Zeit. Ist ein Lebensmittel aus regionalem Anbau erhältlich, versuche ich es zu dieser Zeit so oft als möglich in unterschiedlichen low carb Rezepten einzubauen. So greife ich im Juni und Juli sehr oft und gerne zu Tiroler Kirschen. Die Kombination Kirschen und Schokolade finde ich herrlich, weshalb ich die folgende low carb Schokoladen Muffins mit Kirschen entwickelt habe. Diese gesunden, glutenfreien und zuckerfreien Muffins sind super schnell & einfach gemacht und schmecken bestimmt der ganzen Familie…

Zum Beitrag
Eiscreme

Es geht doch nichts über ein erfrischendes Eis an einem heißen Sommertag. Noch besser ist es, wenn diese Eiscreme sogar zuckerfrei ist. Diese Art von Eis nennt man Nicecream. Das tollste daran: Du brauchst keine Eismaschine um ein super cremiges und leckeres Eis selbst herzustellen. Heute möchte ich euch eine neue Sorte vorstellen: dieses low carb Cashew Kokos Eis. Diese Nicecream ist sogar vegan.

Zum Beitrag
Getränke

Vor allem in Getränken versteckt sich meist jede Menge Zucker. Immer nur Wasser zu trinken, ist aber auch fad, finde ich. Sowohl zu Hause als auch bei allen meinen Kochworkshops und Vorträgen gibt es selbst gemachten Eistee ohne Zucker, in unterschiedlichster Ausführung. Trinken meine Teilnehmer den Eistee, können sie nicht glauben, dass ich dafür lediglich einen hochwertigen Tee kalt aufgegossen habe. Meist füge ich noch etwas Minze und Zitronenscheiben hinzu – that’s it 🙂 Heute stelle ich euch meinen Favoriten vor: diesen erfrischenden Hibiskus Eistee ohne Zucker

Zum Beitrag
Muffins & Cupcakes

Der Juni ist das Monat der Erdbeeren. Nicht ohne Grund trägt die Erdbeere den Namen „König der Früchte“, denn (fast) jeder liebt sie. Auch ich kann nicht genug vom heimischen Superfood bekommen und baue sie laufend in verschiedensten low carb Rezepten ein. Mein neuester Versuch ist bisher mein absolutes Highlight: Low carb Erdbeer-Cupcakes mit Erdbeer-Frosting. So einfach und schnell gemacht, versüßt dieser gesunde Genuss jeden Tag…

Zum Beitrag
Eiscreme

Schon mal eine zuckerfreie Beeren Nicecream (also gesunde Eiscreme) in wenigen Minuten hergestellt? Du brauchst lediglich ein paar Tiefkühlbeeren, etwas Kokosmilch oder Sahne und einen Food Processor oder Zerkleinerer. Eine Eismaschine ist für diese cremige und super leckere Nicecream, die du ohne Reue das ganze Jahr über genießen kannst, nicht nötig. Wenn du Kokosmilch statt Sahne verwendest, ist diese Nicecream sogar vegan.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Die regionalen Superfoods Spargel und Erdbeeren sind die wohl beliebtesten kulinarischen Frühlingsboten. Hast du aber schon einmal beide in einem Gericht kombiniert? Die folgende low carb Spargel Nudel Pfanne mit selbstgemachter Sauce Hollandaise und Erdbeeren verbindet diese beiden tollen Zutaten zu einem super einfachen, leckeren und gesunden Familiengericht. Verfeinert wird es mit einer selbstgemachten, zuckerfreien Sauce Hollandaise.

Zum Beitrag
Vegan

Schon mal eine Vollkorn Pasta Alfredo mit veganer Karfiol / Blumenkohl Sauce probiert? Wenn nicht, dann solltest du dir dieses super schnelle und einfache Rezept unbedingt näher anschauen. Die vegane Sauce auf Gemüse-Basis ist ein sommerlich-leichter Ersatz für die deftige Bechamel- oder Käsesauce. Serviert auf Vollkorn Spaghetti tust du damit dir und deiner Familie etwas Gutes.

Zum Beitrag
Getränke

Viel Wasser zu trinken ist wichtig für unsere Gesundheit, vor allem wenn in den warmen Monaten des Jahres. Irgendwann wird Wasser aber langweilig, weshalb manche zu Säften greifen. Dass diese aufgrund des hohen Zucker Anteils ungesund sind, weiß mittlerweile fast jeder. Ich habe eine Lösung für dieses Problemchen: Bereite dir ganz einfach aus hochwertigem Tee eine zuckerfreie Limonade zu. Heute möchte ich dir das Rezept für diese super leckere, zuckerfreie Erdbeer-Limonade vorstellen. Diese lieben nicht nur Kinder sondern kommt auch hervorragend bei erwachsenen Gästen an.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Sean liebt die mexikanische Küche, weshalb ich immer wieder dazu animiert bin, ein Tex-Mex Gericht auszuprobieren. Die klassischen Fajitas werden mit Rindfleisch zubereitet, ich möchte dir aber super g‘schmackige vegane low carb Fajitas mit veganer Käse Sauce vorstellen. Die Zubereitung am Grill ist super einfach und schnell, das Ergebnis schmeckt der ganzen Familie.

Zum Beitrag
Frühstück

Egal ob zum Frühstück oder als Vor- bzw. Hauptspeise: Diese gefüllten Portobello Pilze mit Ei und Tomate sind nicht nur super schnell gemacht sondern schmecken auch ausgezeichnet. Diese gefüllten Pilze sind eine Alternative zur klassischen Eierspeise und vereinen alle wichtigen Nährstoffe, die man für einen guten Start in den Tag braucht.

Zum Beitrag
Vegan

Für ein gesundes und schnelle Mittagessen genieße ich fast täglich irgendeine Art von Bowl. Eine Bowl kann aus allem möglichen bestehen, was aber nie fehlen darf ist saisonales Gemüse. Heute möchte ich dir eine tolle Familien Version vorstellen: Eine low carb Nudel Spargel Bowl mit Melone, angerichtet in einer Melonen Hälfte. Sieht das nicht appetitlich aus?

Zum Beitrag
Vegetarisch

Ich liebe Spargel, in eigentlich jeder Variante. Ganz besonders lecker fand ich aber diese low carb Spargel Quiche, bei der ich lediglich den high carb Mürbteig zu einem glutenfreien low carb Mürbteig umwandelte. Den Guss bzw. die Füllung kannst du so gestalten, wie bei jeder anderen Quiche auch. Ich habe mich dieses mal für den Klassiker mit Ei, Milch und Käse entschieden. Gewürzt mit Thymian, Salz und Muskatnuss und verfeinert mit grünem Spargel und Frühlingszwiebeln, entstand dieses leckere und super gesunde Frühlingsgericht.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Wenn du gerne Lasagne isst, wirst du diesen schnellen low carb Hackfleisch Spargel Auflauf (auch vegetarisch möglich) lieben. Sean meinte, der schmeckt nämlich gleich wie Lasagne. Die fehlenden Nudeln bemerkt man gar nicht. Ich wollte mit diesem Auflauf eigentlich nur alle Reste in meinem Kühlschrank verwerten und Sean etwas leckeres und sättigendes vorbereiten, damit er während meiner Abwesenheit auch ja nicht vom Fleisch fällt 😉 Dass ein so einfaches und schnelles Gericht aus Resten, so gut schmeckt, freut mich besonders. Es ist nicht nur einfach, sondern auch super gesund, glutenfrei und natürlich familientauglich.

Zum Beitrag
Vegan

Ich liebe Käse! Bis auf Schimmelkäse auch jede Sorte in jeglicher Form. Da mir aber eine ausgewogene Ernährung mit einer guten Mischung aus pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln wichtig ist, habe ich beschlossen, hin und wieder auch veganen Käse zu essen. Da mir die Produkte im Supermarkt nicht zusagen, wagte ich den Versuch und habe veganen Frischkäse einfach selber gemacht. Wenn ich gewusst hätte, wie einfach das ist…

Zum Beitrag
Frühstück

Kaum jemand traut sich an das berühmt-berüchtigte pochierte Ei ran. Auch ich dachte mir lange, das klappt sowieso nicht, wenn ich es selbst mache. Tja, falsch gedacht. Mit ein paar einfachen Tricks gelingt jedem Hobbykoch ein pochiertes Ei. Ich drapierte es auf kurz gebratenem, grünem Spargel, zwei Scheiben low carb Brot und garnierte das köstliche Frühstücks-Gericht mit einer selbstgemachten Sauce Hollandaise ohne Zucker. Fertig war der amerikanische Klassiker eggs benedict, natürlich als gesunde, cleane low carb Variante.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Es gibt ein paar Dinge, die man definitiv vermisst, wenn man auf normalen Zucker verzichtet. Eines davon ist für mich zum Beispiel selbst gemachtes Kompott und selbst gemachte Marmelade aus Beeren, Obst und Früchten. Die „zuckerfreien“ Kompotts oder Marmeladen im Supermarkt sind für mich keine Alternativen. Sie sind entweder mit Fruchtzucker oder mit künstlichen Süßstoffen gesüßt. Wusstest du, dass du ein zuckerfreier Kompott ganz einfach selber machen kannst? Dieses zuckerfreie Rhabarber Kompott passt zu allem gut, zb. zum low carb Rhabarber Kuchen oder zur low carb Rhabarber Biskuit Torte.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Wir essen oft am Abend eine kalte Jause, mit low carb Brot oder Knäckebrot, Eiern, Schinken, Käse, Hummus, etc.! Was nie fehlen darf ist ein vegetarischer Aufstrich. Heute möchte ich euch meine neue, frühlingshafte Variante vorstellen, bei dem sogar Blüten zum Einsatz kommen: Ein schneller Kräuter Blüten Aufstrich.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Ich liebe den klassischen Tomaten Salat mit viel Essig und Zwiebeln, doch leider dreht es mir spätestens eine Stunde später den Magen um. Rohe Zwiebeln vertrage ich nämlich überhaupt nicht. Egal, ob es dir gleich geht oder nicht, den folgenden lauwarmen Tomaten Salat mit karamellisierten Zwiebeln und Pinienkernen musst du unbedingt probieren. Danach möchtest du deinen Tomatensalat nämlich nur mehr so essen. Dieser ist übrigens von Natur aus vegan.

Zum Beitrag
Vegan

Ich liebe den Sommer und zwar nicht nur, weil es warm & sonnig ist, sondern weil Tirol zu dieser Jahreszeit so unglaublich viel leckeres Gemüse zu bieten hat. Nutze die Gelegenheit und greife besonders jetzt zu regionalen und saisonalen Produkten, wie zum Beispiel Mangold. Für das folgende super schnelle vegane Mangold Curry mit gerösteten Kichererbsen (oder weißen Bohnen) kannst du jede Art und Sorte von Mangold verwenden. Ich habe den ersten BIO Mangold aus meinem kleinen Kräuter- & Gemüsegarten geerntet und für dieses Curry verwendet. Statt Mangold eignet sich übrigens auch Spinat sehr gut.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Ich liebe Gemüse, egal in welcher Form. Bei einer gesunden Ernährung darf Gemüse in großen Mengen einfach nicht fehlen. Zum Glück gibt es zum einen so viele unterschiedliche Gemüsesorten und zum anderen so viele Möglichkeiten Gemüse anders zuzubereiten. Heute möchte ich dir eine besonders einfache Variante eines gesunden Gemüsegerichtes vorstellen: Ein gebackenes Ratatouille aus dem Ofen.

Zum Beitrag
Fleisch

Wir grillen das ganze Jahr über. Vor allem, wenn ich keine Zeit habe zu kochen, wirft Sean unseren Weber Grill an und nimmt mir damit viel Koch- und Putzarbeit ab. Mit unserem neuen Drehspieß versuchten wir dieses Mal, ein saftiges Brathendl mit knuspriger Haut zuzubereiten. Beides zu schaffen, ist im Ofen nämlich quasi unmöglich. Umso glücklicher waren wir mit dem Ergebnis vom Grill und unserem perfekten Brathendl…

Zum Beitrag
Vegetarisch

Heute wird´s steirisch auf meinem Blog. Du kennst bestimmt den steirischen Käferbohnensalat, oder? Käferbohnen, Kürbiskerne und Kürbiskernöl sind wohl die bekanntesten Produkte, die man aus der wunderschönen Steiermark bekommt. Mit diesen drei Zutaten habe ich mir in Anlehnung an den Käferbohnen Salat ein innovatives low carb Gericht überlegt, dass neuen Schwung in die steirische Küche bringt: Käferbohnen Laibchen auf Salat mit Kürbiskernöl-Sauerrahm Dressing, garniert mit gerösteten Kürbiskernen. Klingt lecker? Ist es auch! Zudem super einfach, gesund und kindertauglich.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Die Macadamianuss wird als Königin der Nüsse bezeichnet und das nicht ohne Grund. Sie ist ein wahres Superfood. In so einer kleinen Macadamianuss stecken nämlich nicht nur besonders viele ungesättigte Fette, sondern auch noch mehr Vitamine und Mineralstoffe als in jeder anderen Nuss. Dieser vegane Blumenkohl Salat mit Trauben wird mit Macadamianüssen und Macadamianussöl-Dressing verfeinert und war auch für mich ein komplett neues Geschmackserlebnis.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Eine Wunderwaffe in der low carb Küche ist der Karfiol-Reis bzw. der Blumenkohl-Reis (für alle nicht Österreicher). Wie der Name sagt, verwendet man den zerkleinerten Karfiol als Ersatz für „normalen“ Reis und kann damit tatsächlich sämtliche high carb Reis Gerichte als gesunde low carb Version ummodeln. Was auf meinem Blog noch fehlt, ist ein gebratener low carb Asia Reis mit Ei, reichlich anderem Gemüse und optional mit Huhn.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Backen mit Hefe muss nicht immer lange dauern. Diese schnellen Vollkorn Dinkel Brötchen kannst du am Morgen ohne lange Gehzeit backen um dann zum Frühstück warmes Gebäck zu genießen. Egal ob pikant oder süß belegt, die gesunden Brötchen schmecken der ganzen Familie und machen aufgrund der enthaltenen Körner auch satt.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Am Aschermittwoch isst man traditionell einen Heringssalat (auch Heringsschmaus genannt). Warum? Weil am Tag davor, dem Faschingsdienstag, meist ausgiebig gefeiert, getrunken und geschlemmt wurde. Am Aschermittwoch beginnt dann die Fastenzeit und soll gerade nach den Feierlichkeiten ein strenger Fastentag sein. Ein Heringssalat hilft dabei, den Körper zu entgiften und mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Also auch wenn du am Faschingsdienstag nicht „gesündigt“ hast, kann ich dir meinen gesunden Heringssalat mit Roter Bete nur ans Herz legen, den ganzen Herbst und Winter über.

Zum Beitrag
Vegan

Ein One Pot ist nichts anderes als ein Gericht, bei dem man alle Zutaten in einen Topf (ich verwende dafür immer meinen Reiskocher, dann muss man nämlich nicht umrühren) gibt und gemeinsam kochen lässt. Diese Art zu kochen ist in meinen Augen super einfach und schnell. Ich mache gerne aus Resten, die ich noch im Kühlschrank habe, einen One Pot. So entstand diesesmal auch dieser vegane Quinoa Rote Bete Eintopf, der moderat low carb und natürlich glutenfrei ist.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Die Zeiten, in denen es nur Burger mit Fleisch Patty gab, sind längst vorbei. Es gibt mittlerweile so viele tolle vegetarische oder sogar vegane Optionen für gelungene Burger. Was auf meinem Blog keinesfalls fehlen darf, ist dieser suuuuper leckere low carb veggie Burger mit einem Quinoa-Karfiol Laibchen. Getoppt mit selbstgemachten Ketchup ohne Zucker, gegrilltem Gemüse, Zwiebeln und Tomaten sowie Käse deiner Wahl, entsteht so ein Burger, der dem Klassiker um nichts nachsteht.

Zum Beitrag
Frühstück

Ein veganer Leinsamen Pudding mit selbstgemachtem Kefir ist nicht nur super lecker und gesund, sondern ein wahrer Darm-Booster. Sowohl Kefir also auch Leinsamen stärken die guten Darmbakterien und helfen daher, die Darmflora und damit auch die Verdauung zu verbessern. In diesem Beitrag erfährst du nicht nur das super einfache Rezept, sondern auch, wie du (veganen) Kefir ganz einfach selber machen kannst.

Zum Beitrag
Frühstück

Egal zu welcher Jahreszeit, etwas Warmes zum Frühstück tut mir uns meiner Verdauung sehr gut. Natürlich soll das warme Frühstücksgericht weiterhin low carb, also zuckerfrei, sein, lecker schmecken und angenehm sättigen! Zudem soll es in der Früh schnell gehen. Das folgende low carb baked oatmeal mit Äpfeln lässt sich sehr gut vorbereiten und dann für mehrere Tage im Kühlschrank lagern. Zudem ist es gesund und sättigend, für einen guten Start in deinen Tag.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Buchteln sind für mich Soulfood pur. Sie erinnern mich an meine Kinderheit, wo Oma Buchteln mit Vanillesauce gemacht hat. Schon so lange steht diese einfache Hefegebäck auf meiner Liste für die neue Blog Kategorie „clean & zuckerfrei – nicht low carb“. Auf Anhieb gelangen mir zuckerfreie Vollkorn Buchteln mit zuckerfreier Vanillesauce. Wenn ich gewusst hätte, wie einfach die Zubereitung ist, hätte ich mich schon früher dran gewagt.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Ein Klassiker unter den Nudelgerichten ist die Pasta Arrabbiata, der sehr beliebt ist. Ich verstehe auch warum: Die Zubereitung ist so einfach und schnell, dass man gar nicht glauben mag, wie toll das Ergebnis schmeckt. Heute möchte ich euch meine gesunde low carb Pasta Arrabbiata Version vorstellen.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Inspiriert von einem südafrikanischen Gericht der Küchenchefin Siba Mtongana entwickelte ich ein Fisch Gericht, dass ich ab sofort bestimmt regelmäßig mache. Ein gebackener Kabeljau Brokkoli Auflauf, der nicht nur super einfach zubereitet ist, sondern auch noch gesund, sättigend und suuuuper lecker ist. Warum hab ich nicht schon früher einen Auflauf mit Fisch gemacht?

Zum Beitrag
Vegan

Wer liebt sie nicht, frittierte Kartoffel Pommes. Gesunde low carb Pommes aus dem Ofen, aus unterschiedlichsten Gemüsesorten mit weniger Stärke, sind zwar nicht so bekannt, dennoch aber genau so gut. Ebenso wichtig ist, dass man hochwertiges Öl verwendet. Bei der industriellen Herstellung von normalen Pommes entstehen nämlich schädliche Transfette.

Zum Beitrag
Suppen

Ob warm oder kalt genossen, diese Thai Curry Suppe mit Garnelen hat richtig pfiff. Ich liebe ja die asiatische Küche und finde vor allem die Kombination von Curry und Garnelen unschlagbar. Zudem ist die Zubereitung dieser leckeren Suppe denkbar einfach und schnell, sodass du in wenigen Minuten eine köstliche und gesunde Speise für die ganze Familie gezaubert hast. Genieße ein Stück low carb Brot dazu und schon wird aus einer Vorspeise eine Hauptspeise…

Zum Beitrag
Getränke

Silvester steht vor der Tür. Für viele gehört zu einer solchen Feierlichkeit Alkohol einfach mit dazu. Man stößt an mit einem Glas Sekt oder empfängt die Gäste mit einem selbst gemachten Cocktail oder einer Bowle. Wie beim Essen gibt es auch bei alkoholischen Getränken bessere Optionen mit weniger oder gar keinem Zucker, sowie schlechte Optionen mit reichlich Zucker und Stärke. Welche alkoholischen Getränke low carb tauglich sind und wie man einen zuckerfreien Blutorangen Gin Tonic mit selbst gemachten Ginger Ale (ebenfalls zuckerfrei) herstellt, erfährst du in diesem Beitrag.

Zum Beitrag
Suppen

In den kalten Monaten ist eine Suppe etwas, was ich unglaublich gerne esse. Eine meiner liebsten Suppen ist die klassische Rindsuppe. Egal ob mit low carb Frittaten, low carb Grießnockerl oder einfach nur mit Fleisch und Gemüse Einlage. Eine Rindsuppe hat eine stärkende und wärmende Wirkung und ist zudem noch sehr einfach auf Vorrat kochen (meal prep).

Zum Beitrag
Nachspeisen

Panna Cotta ist ein klassisches italienisches Dessert, das man hervoragend Gästen servieren kann. Wusstest du, dass die Zubereitung super einfach ist? Heute möchte ich dir meine gesunde, zuckerfreie low carb Panna Cotta Variante mit Orangen Spiegel vorstellen. Da man lediglich den Haushaltszucker gegen eine gesunde Alternative tauscht, merkt man überhaupt keinen Unterschied zum Original.

Zum Beitrag
Snacks

Ich spaziere durch die Stadt und rieche plötzlich von weit her gebrannte Mandeln. Ein Duft, der das Gehirn quasi deaktiviert und den Körper direkt zur Verkaufsstelle laufen lässt 😉 Wusstest du, dass man auch zu Hause ganz einfach gebrannte Mandeln machen kann? Und nicht nur irgendwelche, sondern gebrannte Mandeln ohne Zucker! Nimm dir 10 Minuten Zeit, denn mehr brauchst du für dieses Rezept nicht…

Zum Beitrag
Fleisch

Gulasch zählt zu einem jener Gerichte, die ich in den Tiroler Gasthäusern sehr gerne esse. Vor allem während der kälteren Monate finde ich Eintöpfe wie das Gulasch toll – sie wärmen mich „Frosthenne“ schön von innen. Zudem ist Gulasch automatisch low carb & glutenfrei, lässt man den Semmelknödel einfach weg. Stattdessen kann man ganz einfach einen low carb Knödel aus low carb Brot selber machen. Heute möchte ich dir das Rezept für ein würziges Wild Gulasch vom Reh oder Hirsch vorstellen.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Jedes Mal, wenn wir in den USA sind, kauft sich Sean so schnell wie möglich typisch amerikanische Cinnamon Rolls. Ja, sie sind foodporn pur, aber auch super ungesund, zumindest die industriell hergestellten Varianten. Schon so lange bittet er mich, zuckerfreie Dinkel Cinnamon Rolls zu backen. Mein 1. Versuch war ein Reinfall, der 2. war dafür umso besser. Das folgende gesunde Zimtschnecken (= Cinnamon Rolls) Rezept ist also definitiv einen Versuch wert und gelingen auch garantiert. Getoppt habe ich sie mit einem zuckerfreien Frischkäse Frosting.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Nach über 10 Jahren des reinen low carb Brot-Backens wagte ich mich nach der Geburt meiner Tochter erstmals an Gebäck mit Hefe wie Vollkorn Dinkel Focaccia oder einem zuckerfreien Vollkorn Zopf. Die Königsdisziplin des Brot-Backens ist in meinen Augen aber mit einem Sauerteig. Immer wieder sehe ich, wie andere Blogger in mühseliger Arbeit und Warterei einen Sauerteig Starter „züchten“ und wurde bisher eher abgeschreckt als motiviert – immerhin ist Geduld nicht meine Stärke 😉

Zum Beitrag
Frühstück

Schon bei all meinen Kochworkshop war das low carb Knusper Müsli, auch Granola genannt, der absolute Renner. Es gab bisher tatsächlich niemanden, der das gesunde und zuckerfreie Müsli (natürlich auch glutenfrei) ausprobiert hat und nicht sofort danach süchtig war. Mir wird ständig berichtet, dass es auch Kinder lieben, mein Granola zu backen und natürlich dann auch zu essen. Aus diesem Grund gibt es heute mein low carb Knusper Müsli 2.0, also eine neue Version, die noch besser ist 😉 Damit du siehst, wie einfach die Zubereitung ist habe ich diese für dich gefilmt.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Ob Apfelbrot, Kletzenbrot oder Lebkuchen – während der Adventszeit lauern so viele Versuchungen an jeder Ecke des Supermarktes. Wenn es auch nicht als glutenfreie low carb Version möglich ist, so backe ich solche weihnachtlichen Leckereien zumindest als zuckerfreie Version mit Vollkorn-Dinkelmehl. Mein aktueller Favorit: Ein veganes und zuckerfreies Vollkorn Apfelbrot mit Walnüssen. Dieses süße Brot ist super schnell gemacht, schmeckt der ganzen Familie und ist zudem soooo saftig.

Zum Beitrag
Suppen

Suppen sind etwas Herrliches, das ganze Jahr über. Im Winter heiß genossen, wärmt sie von innen und stärkt mit den richtigen Zutaten zudem das Immunsystem. Auch für Unterwegs, fürs Büro oder die Uni, sind Suppen wohl die einfachste Möglichkeit, mit einer gesunden Mahlzeit versorgt zu sein. Das Wichtigste dabei ist, dass die gekochte Suppe clean, zuckerfrei und sättigend ist. Immerhin soll sie eine Hauptmahlzeit ersetzen. Eine sättigende Geschmacksexplosion erwartet dich bei der folgenden vegane Linsen Erdnuss Suppe. Dank der verwendeten Gewürze ist diese Suppe auch noch gut für dein Immunsystem.

Zum Beitrag
Getränke

Du liebst Kürbis? Dann ist dieses wärmende und unglaublich leckere Getränk genau das richtige für dich. Mein veganer, zuckerfreier Kürbis pumpkin spice Latte geht nicht nur unglaublich schnell, er schmeckt bestimmt auch der ganzen Familie. Die reichlich enthaltenen Gewürze (pumpkin spices) stärken zudem dein Immunsystem und kurbeln deinen Stoffwechsel an.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Seitdem ich das erste Mal eine Focaccia mit „normalem“ Mehl probiert habe, gibt es diese alle 1-2 Wochen für Sean, weil er sie so toll fand. Er liebt Brot und Gebäck in allen Varianten. Bevor er in den Supermarkt geht und sich ein minderwertiges Weißbrot kauft, backe ich ihm doch lieber eine cleane Vollkorn Dinkel Focaccia oder ein andere Vollkorn Dinkelbrot. Ich bin immer wieder erstaunt, wie einfach es ist mit Getreidemehl zu backen. Diese Focaccia gelingt dir garantiert und Bedarf nur minimalen Aufwand.

Zum Beitrag
Suppen

Mit Pilzen die im Spätsommer geerntet und eingefroren wurden bereite ich den ganzen Herbst und Winter am liebsten eine Pilz Suppe zu. Die Zubereitung ist super einfach und das Ergebnis nicht nur gesund und schmackhaft, sondern auch sättigend. Vor allem, wenn man etwas low carb Brot, zum Beispiel als knusprige low carb Brotchips, dazu genießt.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Dieser goldene Herbst schreit doch nach einem Herbst Salat mit Trauben, Käse und zuckerfrei karamellisierten Walnüssen, findest du nicht? Bevor der Winter und die damit verbundene Suppenzeit kommt, kann man ruhig noch den ein oder anderen herbstlichen Salat genießen. Meine gesunde Variante kann sowohl als Vorspeise, aber auch als Hauptspeise genossen werden. Das besondere an diesem Salat: Mein geniales Dressing.

Zum Beitrag
Fleisch

Dieses festliche Gericht wirkt auf den ersten Blick vielleicht sehr aufwendig, ist es aber gar nicht. Die meiste Arbeit übernimmt nämlich dein Backofen, worin die geschmorte Ente so lange verweilt, bis sie butterzart und trotzdem saftig ist. Begleitet wird die Ente von einem besonderen Orangen-Rotkraut und gebratenem Topinambur. Alle drei Komponenten inklusive einer genialen Rotwein Sauce passen perfekt zueinander und werden nicht nur dich sondern auch deine Gäste begeistern…

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Ich kaufe meine Milchprodukte am liebsten im Glas. Doch was tun, wenn das Glas leer und sauber ist? Natürlich verwende ich es zur Aufbewahrung von Trockenzutaten, doch auch hier besteht irgendwann kein Bedarf mehr. In diesem Beitrag möchte ich dir eine upcycling Idee gemeinsam mit Schärdinger für dein leeres Joghurt Glas vorstellen, nämlich eine low carb Brötchen Backmischung als DIY Geschenk aus der Küche.

Zum Beitrag
Vegan

Ich könnt mich reinlegen, so sehr liebe ich dieses indische Curry, egal mit welchem Gemüse der Saison. Gerade bin ich auf dem Kürbis und Zucchini Trip und könnte mir keine bessere Kombination für mein super schnelles und zudem gesundes Curry vorstellen. Zudem wärmt dieses Gericht an kalten Herbst- & Wintertagen von innen und stärkt dank der vielen Vitamine und Mineralstoffen dein Immunsystem. Das Besondere an diesem veganen Kürbis-Zucchini Curry: die selbst gemachte, zuckerfreie Currypaste indischer Art.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Kürbis ist mein absolutes Lieblings-Gemüse, das ich auch für viele süße Speisen wie low carb Kürbis Kuchen, Porridge oder Cupcakes verwende. Deshalb entwickelte ich nun auch ein süßes low carb Kürbis Schokoladen Brot, als regionale und saisonale Alternative zum low carb Bananenbrot. Ich als Kürbis Liebhaber bevorzuge mittlerweile sogar dieses low carb Kürbisbrot gegenüber dem Bananenbrot. Nur schade, dass es Kürbis nicht das ganze Jahr gibt…

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Dafür, dass Tirol so ein kleines Land ist, bietet es sehr viele kulinarische Traditionen, die man meist auch nur als Tiroler kennt. Je nach Region, gibt es dann nochmal große Unterschiede und auch unterschiedliche Bezeichnungen für das selbe Gericht. Bei uns im Tiroler Unterland sind „Daumnidei“ ein traditionelles Resteverwertungsgericht für gekochte Kartoffeln. Ich möchte euch meine Koch mit Herz Version vorstellen: Low carb Daumnidei, mit zuckerfreiem Ketchup. Viele essen Daumnidei, auch Kartoffelpaunzen genannt, mit Sauerkraut.

Zum Beitrag
Snacks

Eines der beliebtesten Rezepte auf meinen Blog ist das süße low carb Knusper Müsli, das ich selbst jeden Tag zum Frühstück genieße. Ein Knusper Müsli nennt man auch Granola. Wusstest du, dass man ein low carb Granola auch pikant zubereiten kann? Dieses kannst du dann als Topping auf Salaten, Suppen, Bowls oder Ofengemüse verwenden. Auch als gesunder, salziger Snack vorm TV oder für unterwegs eignet sich dieses pikante low carb Granola perfekt. Zudem verwende ich ausschließlich regionale Zutaten dafür.

Zum Beitrag
Suppen

Gerade wenn es draußen kalt ist und man sich vielleicht sogar angeschlagen fühlt, kann eine leckere und gesunde Suppe wahre Wunder bewirken. Meine winterliche Minestrone Suppe mit low carb Nudeln wärmt nicht nur von innen, sie sättigt auch als Hauptspeise, vereint reichlich buntes Gemüse mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen und gelingt zudem jedem in wenigen Minuten. Zudem kann man in einer Minestrone jegliches Gemüse, dass gerade Saison hat, verwerten. Was will man mehr von einem Gericht?

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Ich kann es immer kaum erwarten, bis es im Spätsommer endlich Kürbis zu kaufen gibt. Ich liebe Kürbis nämlich in jeglicher Form, egal ob in pikanten oder süßen Speisen. Eine der einfachsten und trotzdem leckersten Varianten ist ein im Ofen gerösteter Kürbis mit Feta und Haselnüssen. So hast du in wenigen Minuten eine vollwertige und sättigende Mahlzeit zubereitet. Die meiste Arbeit übernimmt der Backofen.

Zum Beitrag
Getränke

Das wohl berühmteste Kaffee Getränke ist nicht der Dalgona Kaffee, sondern der Caramel Frappuccino. Ursprünglich nur bei einer sehr bekannten Kaffee-Kette erhältlich, kommen immer mehr drauf, dass man dieses leckere Getränk auch selbst herstellen kann. In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie einfach und schnell du einen zuckerfreien low carb Caramel Frappuccino mit Sahnehaube zubereiten kannst. So hast du diesen Genuss auch noch ganz ohne ungesunde Zutaten.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Ich liebe Lachs. Egal ob gebraten, gegrillt oder im Ofen gegart. So sehr ich diesen Fisch auch liebe, so bedacht bin ich aber auch beim Kauf davon. Immerhin gedeiht der Lachs leider nicht in den österreichischen Wässern und muss daher zb. in Norwegen gefischt und zu uns transportiert werden. Heute möchte ich dir aber eines meiner liebsten Lachsrezepte vorstellen: Lachs Filet mit Orangen-Knoblauch-Sauce auf Zuckerschoten.

Zum Beitrag
Suppen

Ob als Vorspeise oder Hauptspeise, ob für daheim oder unterwegs – eine Suppe ist vielseitig, einfach zu machen, nährreich, wärmend und richtig kombiniert, auch sättigend. Diese vegane Karotten Orangen Suppe mit Pistazien und Minze stärkt zudem dein Immunsystem. Sie schmeckt obendrein noch unglaublich lecker und lässt sich hervorragend mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder Käse kombinieren.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Endlich hat die Kürbis Saison begonnen! Wie man an den vielen Kürbis Rezepten auf meinem Blog erkennt, liebe ich dieses regionale und super gesunde Gemüse sehr. Etwas, das du definitiv mal mit Kürbis probieren solltest, ist die folgende low carb Kürbis Quiche (natürlich auch glutenfrei). Sie lässt sich hervorragend vorbereiten und ist ein Genuss für die ganze Familie.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Ein super schnelles und trotzdem spektakuläres Gericht, dass ich auch sehr gerne für Gäste mache, ist ein überbackener Ziegenkäse mit Walnüssen, Birne und Granatapfel auf Salat. Es eignet sich hervorragend als Vorspeise, aber auch als Hauptspeise, wenn du zum Beispiel 1-2 Scheiben low carb Brot dazu isst. Wer glaubt, Ziegenkäse nicht zu mögen, sollte unbedingt einmal diese Kombination mit der herben Walnuss und den süßen Birnen und Granatapfel Kernen probieren. Einfach herrlich…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Zucchini ist mein Sommer Gemüse Nr. 1, das ich am liebsten jeden Tag in allen möglichen Varianten esse, so lange sie Saison haben. Neben den vielen pikanten Gerichten lässt sich auch ganz einfach und schnell ein low carb Zucchini Kuchen mit Schokoladen Glasur backen. Damit kann man rohe Zucchini super verwerten und Kindern sogar Gemüse heimlich unterjubeln 😉 Für alle, die nicht gerne lange in der Küche stehen, ist dieses low carb Kuchen Rezept genau das Richtige…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Eine Tarte Tatin ist eine der bekanntesten französischen Kuchen und wird meist mit Äpfeln gemacht. Diese süße Köstlichkeit kann aber auch mit Marillen, Birnen oder sogar pikant mit Tomaten gebacken werden. Da die Tarte Tatin im Original eine solche Zuckerbombe ist, habe ich mir nicht nehmen lassen, eine zuckerfreie und glutenfreie low carb Tarte Tatin mit Marillen zu entwickeln. Immerhin will ich nicht auf dieses köstliche Dessert verzichten.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Du kennst bestimmt die berühmten Hasselback Kartoffeln, die man regelmäßig bei Food Bloggern entdeckt. Nicht nur, weil sie besonders toll aussehen, sondern natürlich auch lecker schmecken. Ich habe mir überlegt, ich könnte daraus doch eine sommerlich-leichte low carb Version machen. Es entstanden die folgenden Hasselback Zucchini. Ich habe die Zucchini vegetarisch, nur mit Käse, gefüllt. Natürlich kannst du aber auch Schinken oder Speck ergänzen oder einen anderen Käse wählen…

Zum Beitrag
Fleisch

Ich bin ein großer Fan der indischen Küche und den vielen indischen Gewürze. Ein Curry kommt bei uns mindestens einmal pro Woche auf den Tisch. Das tollste daran: Es gibt unendlich viele Varianten. Je nachdem, was ich gerade im Kühlschrank habe entscheide ich, welche Art von Curry es wird. Gerade im Sommer ist oft nur Gemüse, am liebsten mögen wir aber das klassische Chicken Curry. Statt high carb Basmati Reis gibt es bei uns immer low carb Reis aus Karfiol (Blumenkohl).

Zum Beitrag
Vorspeisen

Dieses Rezept klingt vielleicht unspektakulär, denn was ist schon das Besondere an einem Salat, richtig? Tja, dieser Wildkräuter Salat mit Paprika Nuss Sauce ist deshalb so besonders, weil diese Sauce einfach unschlagbar ist. Sie ist nicht nur für unglaublich viele Zwecke einsetzbar, sondern auch noch super lecker, super gesund und sogar vegan. Ich liebe sie und möchte sie deshalb unbedingt mit dir teilen.

Zum Beitrag
Eiscreme

Ein erfrischendes Sorbet im Sommer ist etwas Herrliches. Neben den Klassikern wie Zitrone, Apfel oder Melone ist die Basis von Sorbets oft auch ein zuckerhaltiger Saft, Wein oder Sekt. Die gesunde, zuckerfreie und besonders aromatische Möglichkeit ein Sorbet herzustellen ist aber auf Basis von hochwertigem Tee. Neugierig geworden? Dann probiere unbedingt mein zuckerfreies Heidelbeer Sorbet Rezept mit weißem Tee aus…

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Die Eierschwammerl Saison (für meine Deutschen Leser: Ich spreche von Pfifferlingen) hat begonnen. Auch wenn ich selbst keinen Schwammerl-Richer habe und sie selbst nicht im Wald finde, esse ich sie unheimlich gerne. Nicht nur, weil sie so lecker schmecken und einfach zu verarbeiten sind, sondern auch aufgrund ihrer tollen Nährstoffe. Mein absolutes Lieblingsgericht damit sind die folgenden low carb Gnocchi mit Eierschwammerl Sauce.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Es muss schnell gehen, soll aber trotzdem gesund sein? Dann spitze dir aus Gemüse, das du gerade im Kühlschrank hast, einfach low carb Nudeln und brate ein paar Tiroler Garnelen in reichlich hochwertigem Fett an. So hast du in wenigen Minuten ein leckeres und leichtes low carb Gericht, das man Gästen auch hervorragend als edle Vorspeise oder der Familie aus leichte Sommer-Hauptspeise servieren kann. Sean und ich lieben diese Zoodles mit würzen Garnelen aus Tirol.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Eine Tradition die ich nicht mehr missen möchte: 1x pro Woche backe ich ein low carb Bananen Brot um überreife Bananen zu verwerten. Sehr oft versuche ich ein neues Rezept zu kreieren. Mal mit Karotten oder Schokolade, ein anderes Mal gemischt mit Apfel. Heute stelle ich euch meine neue Sommer-Version vor: Das folgende low carb Heidelbeer-Bananen Brot. Jetzt, wo die Heidelbeeren (oder Moosbeeren) gerade reif werden, solltest du diese glutenfreie und zuckerfrei Bananenbrot Version unbedingt einmal probieren.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Meine vierteilige Serie „Essen nach dem Zyklus“ geht in die 4. und letzte Runde. Nach der Follikelphase, dem Eisprung und der Lutealphase startet die Menstruation (außer man ist schwanger). In der Zeit der Regelblutung ist es besonders wichtig für unseren Körper, dass wir ihn mit ausreichend gesunden Fetten versorgen. Vor allem mit den Omega-3-Fettsäuren. Auch Vitamin A und Magnesium können deinen Körper in dieser Phase unterstützen. Eine optimale Kombination der genannten Makro- und Mikronährstoffe findest du im glutenfreien low carb Kürbiskern-Karotten Brot.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

DÖNER MACHT SCHÖNER, oder wie war das?Naja, zumindest dann, wenn er clean, low carb & glutenfrei ist 😉 Ich habe einige Zeit am low carb Döner Brot tüfteln müssen, bis es endlich gelang. Das Ergebnis harmonisiert aber nun perfekt mit den typischen Döner Füllungen, wie zum Beispiel Lammfleisch oder Hühnchen. Dazu gehört natürlich eine ordentliche Portion Knoblauch-Sauerrahm Sauce und in meinem Fall darf auch etwas gebratenes, saisonales Gemüse nicht fehlen.

Zum Beitrag
Fleisch

Ein low carb Hotdog Brötchen gefüllt mit feinster Bio-Lammbratwurst, -Sauerkraut, -Essiggurken und Senf – klingt das nicht herrlich? Nach dem Backen des low carb Hotdog Brötchens landen die Lammbratwürstel und die Zwiebelringe nur kurz auf dem Grill, bevor der glutenfreie low carb Hotdog damit gefüllt wird. Ohne großen Aufwand entsteht so ein Fast Food, das man ganz ohne schlechtem Gewissen genießen kann. Im Beitrag erkläre ich dir auch die Unterschiede von Bio-Fleisch und jenem aus konventioneller Haltung.

Zum Beitrag
Snacks

Ich liebe Essig und damit auch alles, was in Essig eingelegt ist. Da ich seit letztem Sommer auch viel Gemüse und Obst selbst einlege, recherchiere ich ständig nach neuen Ideen. Dabei bin ich auf etwas ganz Besonderes gestoßen, das ich noch nie gegessen oder gemacht habe: In Essig eingelegte Senfkörner. Diese werden auch oft als veganer Kaviar bezeichnet, da sie optisch an Fischeier erinnern, geschmacklich sind sie aber ganz anders. Wer Essig und Senf mag, wird das Ergebnis genau so lieben, wie ich…

Zum Beitrag
Vegan

An warmen Sommertagen möchte ich weder heiße noch schwere Gerichte essen. Stattdessen bereite ich am liebsten einen vollwertigen und sättigenden Salat als Hauptspeise zu. Der folgende low carb Karotten Nudelsalat mit Brokkoli-Haselnusspesto ist nicht nur super lecker und gesund, sondern bringt wegen diesem besonderen Pesto bestimmt etwas Abwechslung an deinen Esstisch. Dieser (optional vegane) Salat lässt sich auch hervorragend für unterwegs, den See oder die Wanderung einpacken.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Dieser Gurken Nudel Salat mit Frischkäse-Kräuter-Bällchen ist das ganze Jahr über eine herrliche Vorspeise. Die Zubereitung ist in wenigen Minuten erledigt, das Geschmackserlebnis aber ein absolutes Highlight. Das frische der Gurken Nudeln und der cremige Ziegenfrischkäse (du kannst auch Speisetopfen verwenden) umhüllt von vielen frischen Kräutern ist eine köstliche und super gesunde Kombination, die ich dir unbedingt ans Herz legen möchte…

Zum Beitrag
Getränke

Der Klassiker unter den Eistees ist der Pfirsich Eistee – das Original sozusagen. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass es so einfach ist, einen zuckerfreien Pfirsich Eistee aus einem aromatischen Grüntee selbst herstellen zu können. Auch Sean war verblüfft, wie lecker und originalgetreu mein selbstgemachter, zuckerfreie Pfirsich Eistee schmeckt. Du benötigst für dieses Rezept weder besonderes Equipment, noch besondere Zutaten. Dieses Sommergetränk ist definitiv ein Genuss für die ganzen Familie und wird bestimmt auch von Kindern mit Freude getrunken.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Im Sommer dürfen sonnengereifte Tomaten, am besten aus eigenem Anbau, nicht fehlen. Vor allem in Form einer low carb Quiche kommen Tomaten besonders gut zur Geltung. Verfeinert mit frischen Kräutern wie Basilikum, entsteht so ein herrlicher Sommer-Genuss. Die glutenfreie und vegetarische low carb Quiche ist zudem sehr einfach und schnell gemacht. Sie schmeckt bestimmt auch der ganzen Familie…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Ich kann es im Frühsommer kaum erwarten, bis endlich die Ribiseln reif sind. Mama verwertete Ribiseln (= Johannisbeeren) aus dem eigenen Garten früher unter anderem, indem sie einen schnellen Ribiselkuchen mit Schneehaube zubereitete. Ich liebe die Kombination aus dem süßen Teig und dem sauren Baiser mit vielen Ribiseln drin. Natürlich musste ich also endlich einen glutenfreien low carb Ribiselkuchen mit Schneehaube entwickelt…

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

In Teil zwei meiner Serie „verwerten statt wegwerfen“ widme ich mich den Themen Lagerung und Verwertung von Lebensmitteln. Im 1. Teil bin ich auf das Mindesthaltbarkeitsdatum eingegangen und habe erklärt, wie man dieses verstehen kann. Wichtig für die Haltbarkeit deiner Lebensmittel ist aber die richtige Lagerung. Zudem gebe ich in diesem Beitrag Tipps, wie man häufig weggeworfene Lebensmittel oder jene, die gerade in Unmengen verfügbar sind (zb. aus dem eigenen Garten) sinnvoll verwerten kann um Lebensmittelabfall zu vermeiden. Zum Schluss stelle ich dir das Rezept für low carb Grissini mit reichlich frischen Garten Kräutern vor…

Zum Beitrag
Snacks

Fertig in 10 Minuten, ohne spezielle Zutaten, ohne Zucker oder Zuckerersatz: Diese zuckerfreien Bananen Hafer Kekse sind nicht nur super einfach und gesund, sondern natürlich auch low carb, glutenfrei, vegan & so lecker. Egal ob für Schule, Uni, Arbeit oder den Ausflug im Sommer, eine gesunde Jause darf nicht fehlen. Diese muss natürlich auch gut schmecken, satt machen und einfach zu transportieren sein. Weißbrot, Zuckerbomben und andere minderwertige Produkte sollen nämlich keinen Platz in den Jausen Dosen finden. Heute stelle ich dir einen süße low carb Variante vor, die ganz ohne spezielle Zutaten auskommt: Zuckerfreie Bananen Hafer Kekse.

Zum Beitrag
Eiscreme

Liebe geht durch den Magen! Davon bin ich fest überzeugt. Bekocht man seinen Partner, macht man ihm nicht nur an besonderen Anlässen wie am Valentinstag, Geburtstag oder Jahrestag eine Freude, sondern das ganze Jahr über. Als besonderes und aphrodisierendes low carb Dessert möchte ich dir das folgende zuckerfreie Erdbeer Sorbet ans Herz legen. Tiefkühl-Erdbeeren sind ganzjährig erhältlich und damit zaubert man sich und seiner/m Liebsten in wenigen Minuten eine köstlichen Nachspeise auf den Tisch, die sogar noch gesund ist. Weil die Zubereitung so schnell geht, bleibt dann zum Glück noch genügend Zeit für die wichtigeren Dinge des Lebens…

Zum Beitrag
Nachspeisen

Kannst du dich noch daran erinnern, wie deine Mama aus Resten einen Grieß-Auflauf gemacht hat? Dazu gab es dann gekochtes Obst… mhh ich habe es geliebt. Ich liebe generell warme Frühstücksgerichte, die zwar süß aber natürlich trotzdem low carb (also zuckerfrei) und glutenfrei sind. Als Alternative zum high carb und zuckerreichen Grießauflauf versuchte ich mich also an einer gesunden, zuckerfreien low carb Variante. Das gelungene Ergebnis war dieser köstliche low carb Hirse Auflauf mit zuckerfreiem Kirschkompott.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Fische & Meeresfrüchte landen hierzulande leider nur selten auf dem Teller, weshalb sehr viele von uns auch zu wenig Omega-3-Fettsäuren zu sich nehmen. Meine Empfehlung: Iss mindestens 1 Mal in der Woche einen hochwertigen, fettreichen Fisch und ein anderes Mal einen fettarmen Fisch oder Meeresfrüchte. Wenn du mal etwas Fisch übrig hast, solltest du unbedingt das Rezept für diese Zoodles mit Lachs-Sauce probieren.

Zum Beitrag
Vegetarisch

In Österreich, Südtirol und Deutschland sind Schupfnudeln (auch Fingernudeln genannt) eine bekannte und beliebte Beilage in traditionellen Gerichten wie Zwiebelrostbraten oder Schweinsbraten. Schupfnudeln werden üblicherweise aus Weizenmehl und Ei, später auch aus gekochten Kartoffeln und Ei hergestellt. Immer wieder versuche ich solche traditionellen Speisen in eine glutenfreie low carb Variante zu verwandeln. So entstanden die folgenden low carb Schupfnudeln mit Nussbutter, die dem Original um nichts nachstehen…

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Ein Rezept, das definitiv noch auf meinem Blog fehlt: Eine low carb Paella mit Garnelen aus Tirol. Die original Paella besteht zum größten Teil aus weißem Reis, weshalb sie sehr kohlenhydratreich ist. Eine Paella lebt aber nicht vom Reis, sondern zum einen vom intensiven Safran und zum anderen von frischen Meeresfrüchten. Warum also den Reis nicht gegen einen low carb Reis aus Karfiol (= Blumenkohl) austauschen? So wird dieses Gericht nicht nur super gesund sondern auch noch regional.

Zum Beitrag
Fleisch

Nach meinem Studienabschluss reiste ich 2 Monate alleine durch Südostasien. Ein Street Food, das mir in Malaysia und Indonesien ständig unterkam, waren gegrillte Chicken Satay Spieße mit Erdnusssauce. Dieses super leckere Gericht wurde an jeder Ecke auf einem selbst gebastelten Grill zubereitet und in Bananenblätter gewickelt, als take-away verkauft. Nachdem ich Chicken Satay das ersten mal probiert habe, kaufte ich mir ein paar diese Spieße fast täglich. Manchmal dienten sie als Vorspeise, manchmal als Hauptspeise, ein anderes Mal als Snack.

Zum Beitrag
Eiscreme

Dass Sean und ich große Nicecream Liebhaber sind, lässt sich nicht mehr verheimlichen. Als Nicecream bezeichnet man ein Eis, das ohne Zucker und meist auf Basis von Bananen oder Beeren hergestellt wird. Perfekt also für alle, die sich clean und zuckerfrei ernähren wollen. Zudem braucht man für eine Nicecream keine Eismaschine. Heute möchte ich euch eine neue Sorte vorstellen, die gerade unser Herz erobert hat: Das zuckerfreie Walnuss Eis. Diese Nicecream wird sogar mit zuckerfrei karamellisiertem Walnuss-Crunch verfeinert. Diese Nicecream ist von Natur aus vegan.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Regionaler Fisch muss ganz und gar nicht langweilig sein. Hast du schon einmal einen Saibling aus Wildfang oder Wildkultur gegessen? Dieser ist nämlich nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch sehr reich an Omega-3-Fettsäuren. Eine tolle Alternative zum Lachs. Um zu zeigen, was dieser heimische Fisch alles kann, stelle ich dir heute ein gesundes und einfaches Rezept mit Saiblings Filet vor: Ein gebratener Saibling mit Zucchini und Zitronenschaum auf Quinoa. Es sieht aufwändiger aus als es ist, versprochen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Ich liebe Schokolade, in jeder erdenklichen Form. Zartbitterschokolade mit 85% Cacao und mehr, zählt zudem zu den erlaubten low carb Süßigkeiten, die keinen bis kaum Zucker enthalten. In Maßen genossen ist Schokolade sogar gesundheitsfördernd (abgesehen vom heilenden Effekt auf gestresste Nerven). Es gibt einige Kombinationen mit Schokolade, die mich vom Hocker hauen: Schokolade & Chili wie beim low carb Tassen Kuchen, Schokolade & Zimt wie bei der low carb Schoko Eiscreme oder Schokolade & Schokolade wie bei den low carb Schoko Brownies mit weißer Schoko Glasur 😉 Bei dieser low carb Schokoladen Tarte, kommt aber eine ganz andere Kombination zum Einsatz..

Zum Beitrag
Vorspeisen

Essig, Öl und Salz vermischen, fertig ist das Salatdressing. Wenn man aber Salat aber so sehr liebt wie ich, wird man mit der Zeit kreativ beim Dressing. Immerhin kannst du so deinen Salat jeden Tag anders schmecken lassen. Um dir zu zeigen, was bei Salatdressings alles möglich ist, stelle ich dir heute ein Wildkräuter Tee Dressing auf Joghurt Basis vor.

Zum Beitrag
Vegan

Meine vierteilige Serie „Essen nach dem Zyklus“ geht in die 2. Runde. Nach der Follikelphase erwartet uns in der Mitte des weiblichen Zyklus der Eisprung. Die Tage rund um den Eisprung sind entscheidend bei Kinderwunsch. Zudem leiden viele unter Ovulationsschmerzen. Um unseren Körper während der Ovulationsphase so gut es geht zu unterstützen, solltest du zu besonders vielen Lebensmitteln mit reichlich Ballaststoffen und Antioxidantien greifen. Hier bietet sich die folgende Brokkoli Pfirsich Bowl mit Pinienkernen und Feta besonders gut an, denn alle verwendeten Zutaten sind besonders reich an den benötigten Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Wusstest du, dass jährlich weltweit rund 1,3 Milliarden Tonnen an genießbaren Lebensmitteln im Müll landen? Eine schockierende Zahl, vor allem, wenn man bedenkt, dass der Großteil dieser Lebensmittel durch bessere Lagerung und mit Hilfe von Geruchs- & Geschmackssinn verwertet statt weggeworfen werden hätte können. Anlehnend an meine Umfrage auf Instagram habe ich deshalb heute ein neues, gesunde Rezept für dich, mit dem man häufig weggeworfene Lebensmittel verwerten kann: Den folgenden low carb Karotten Mohn Kuchen mit veganem Schoko Frosting. Zudem gehe ich in der Einleitung auf die wichtigen Themen Mindesthaltbarkeit und Lebensmittel-Abfallvermeidung ein.

Zum Beitrag
Fleisch

Sean liebt meine Rippchen mit zuckerfreier BBQ Sauce, immerhin sind BBQ Spareribs ein amerikanischer Klassiker. Die klassische Zubereitung in Amerika ist in einem Smoker, doch wer hat schon einen Smoker zu Hause? 😉 Für alle, die trotzdem nicht auf saftige und zarte Rippchen (Spareripbs) verzichten möchte, gibt es heute ein super einfache und unkomplizierte Rezept für Rippchen aus dem Ofen. Dazu reiche ich eine selbst gemachte zuckerfreie BBQ Sauce, die der original Zuckerbombe um nichts nachsteht.

Zum Beitrag
Getränke

Mittlerweile hat ihn ja schon jeder Blogger auf dem Blog, den Dalgona Kaffee. Nachdem ich mich nun lange gewehrt habe, diesem Trend zu folgen, musste ich es nun doch ausprobieren, dieses spannende Kaffeegetränke als zuckerfreie low carb Variante zu machen. Heute stelle ich euch aber nicht einen „normalen“ low carb Dalgona Kaffee vor, sondern eine erfrischende Sommerversion mit low carb salted caramel Eis, das seit kurzem im Supermarkt erhältlich ist. Man könnte mein Ergebnis auch als gesunden low carb Eiscafé bezeichnen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Ein saftiger und gesunder Zucchini Kuchen gehört in den warmen Monaten des Jahres einfach mit dazu, richtig? Aus einem einfachen glutenfreien low carb Zucchini Kuchen kannst du in wenigen Minuten eine beeindruckende Torte „bauen“, die Familie und Gäste bestimmt vom Hocker wirft. Auch für ungeübte Bäcker ist also die folgende low carb Zucchini Torte mit zuckerfreier Schokoladen Ganache ein Kinderspiel.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Immer wieder werde ich gefragt, ob ich nicht ein Rezept für eine low carb Biskuitrolle habe. Ich konnte mir es also nicht nehmen lassen, so lange an einem Rezept zu feilen, bis es endlich klappte. Es freut mich also ganz besonders, dir heute voller Stolz das Rezept für die folgende low carb Biskuitrolle mit Erdbeeren vorstellen zu dürfen. Auch wenn sie nicht „perfekt“ aussieht und kleine Fehlerchen durch die Creme kaschiert wurden, schmeckt sie doch mindestens genauso gut, wie das Original. Für alle Biskuitrouladen Liebhaber also ein absoluter Muss. Vor allem mit einer erfrischenden Füllung aus heimischen Erdbeeren, Sahne und Topfen ist dieses gesunde Dessert perfekt für den Frühling und Frühsommer.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Im Zuge meiner neuen Beitragskategorie „Frauengesundheit“ starte ich mit diesem Beitrag eine vierteilige Serie in der ich die vier Phasen des weiblichen Zyklus genauer betrachte und erkläre, welche Lebensmittel in der jeweiligen Phase wichtig für dein Wohlbefinden sind und etwaige Beschwerden mildern können. Wir starten mit der 1. Zyklushälfte, der sogenannten Follikelphase. Passend dazu möchte ich dir ein veganes low carb Rezept vorstellen: Ein gebackener Karfiol mit Tomaten, Tahin Kräuter Dip sowie reichlich Olivenöl und Gewürzen. Dieses orientalisches Gericht liefert eine Reihe an Vitaminen und Mineralstoffen, die den weiblichen Körper in der Follikelphase unterstützen.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Grillen ist etwas für Fleischtiger, heißt es immer. Das stimmt schon, aber mittlerweile habe ich auch zahlreiche vegetarische und vegane Rezepte vom Grill auf meinem Blog, die sehr beliebt sind. Was aber noch fehlt, ist ein süßes Dessert vom Grill, das natürlich auch noch zuckerfrei ist. Gerade, wenn es nach dem Grillen schnell gehen muss und man eigentlich auch schon sehr voll ist, bieten sich ein gegrillter Pfirsich mit Zitronen Joghurt hervorragend an. Gegrilltes Obst ist erfrischend, leicht und der perfekte Abschluss einer gelungenen Grill Party.

Zum Beitrag
Getränke

Wir sind so gewohnt, bei irgendwelchen Beschwerden zum Medizinschrank zu greifen. Früher war es üblich, dass Frauen das ganze Jahr über Wildkräuter (kostenlos) sammelten und daraus unterschiedlichste Naturheilmittel zauberten. Eines in Vergessenheit geratenes Wildkraut ist in meinen Augen der Rotklee, der von April bis Oktober wirklich an jeder Ecke sprießt. Was Rotklee, besonders für Frauen, so wertvoll macht und wie man einen leckeren Rotklee Sirup ohne Zucker zubereitet, findest du in diesem Beitrag.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Ein Burger ist das ultimative und wohl meist gegessen Junk-Food, das am liebsten in einer Fast-Food-Kette gekauft wird. Burger müssen aber nicht zwangsläufig ungesund sein. Bereitet man die einzelne Komponenten selbst zu, kann aus einem ungesunden Junk-Food ganz einfach ein gesundes und mindestens genauso leckeres Gericht werden. Mein neuester Versuch, dieser low carb Rösti Burger vom Grill mit Bio Beef (Rind) Patty, knusprigem Bio Bacon und Kräutertopfen ist das perfekte Beispiel dafür. Dieser low carb Burger ist food porn pur und ein Genuss ohne Reue für die ganze Familie.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Es gibt wohl kein süßes Kuchen Rezept auf meinem Blog, das öfter nachgebacken wird als der low carb Blechkuchen mit Marillen. Jetzt im Frühling wollte ich unbedingt einen neuen low carb Blechkuchen mit Erdbeeren und Rhabarber entwickeln, der meinen Lesern hoffentlich genau so gut schmeckt, wie die erste Variante. Der Teig ist etwas anders, so auch das Topping. Statt den Erdbeeren und dem Rhabarber kannst du natürlich jede Beerensorte und jedes Obst deiner Wahl verwenden.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Ein Lachs Filet zu grillen, ist nichts Außergewöhnliches. Wickelst du den Lachs aber in Holz-Wraps oder grillst ihn auf Räucherbrettern, erhältst du in wenigen Minuten ein köstliches Raumaroma. Zudem wird das Lachs Filet durch diese Zubereitungsart besonders zart und bleibt saftig. In Asien verwenden sie dafür zum Beispiel Bananenblätter. Die mitteleuropäische Variante ist also den Fisch, das Fleisch oder auch das Gemüse mit Holz zu umwickeln. Neben Lachs verpacke ich auch grünen Spargel in den Holz-Wrap und grille auch diesen darin. Dazu gab es eine schnelle Kräuter-Aioli. Das Ergebnis hat uns wirklich überrascht…

Zum Beitrag
Snacks

Eine gesunde Jause für unsere Kinder oder der energiespendende Snack für uns Erwachsene sollte auf jeden Fall ohne Zuckerzusatz sein. Natürlich darf dabei auch der Geschmack nicht auf der Strecke bleiben. Die folgenden low carb Müsli Riegel mit Schokoglasur sind nicht nur vegan und glutenfrei, sondern auch super lecker und ganz einfach mit wenig Aufwand gemacht. Schnapp dir also deine Liebsten und bereitet gemeinsam eure gesunde Jause für die Stärkung der Nerven und Konzentration vor. Die schnellen Müsliriegel ohne Zuckerzusatz lassen sich auch hervorragend für mehrere Wochen lagern.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Erdbeeren und Cheesecake, zwei Dinge, zu denen wohl kaum jemand nein sagen kann. Kombiniert man Erdbeeren und „Cheese“ (also Frischkäse oder Topfen), entsteht dieser herrlich erfrischende low carb Erdbeer-Cheesecake. Der low carb Cheesecake Boden (natürlich auch glutenfrei) ist schnell und einfach zubereitet, so auch die zuckerfreie Creme auf Basis von Topfen (Quark) mit etwas Sahne. Gesüßt wird dieser low carb Erdbeer-Cheesecake mit einem gesunden, natürlichen Zuckerersatz wie Erythrit, Stevia und / oder Kokosblütenzucker.

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Letzten Sommer verbrachten wir einen wahnsinnig tollen Urlaub in Portugal. Vor allem die Kulinarik dort hat es uns angetan. Frisch gefangener Fisch landet direkt auf dem Grill und wird mit reichlich regionalem Gemüse und Olivenöl serviert. So simple, aber so köstlich. Besonders angetan hat uns damals eine gegrillte Dorade mit Grill-Kartoffeln und Zucchini. Als Hommage an diesen unvergesslichen Urlaub, gönnen wir hin und wieder zurück in Tirol eine Dorade (auch Goldbrasse genannt) vom Grill.

Zum Beitrag
Suppen

Eine cremige Suppe passt immer, das ganze Jahr über. Je nach verwendetem, saisonalen Gemüse, hat man auch so eine riesige Vielfalt an Möglichkeiten. Eine unserer liebsten Suppen ist defintiv die folgende grüne Spargelcreme Suppe. Diese habe ich mit etwas Brunnenkresse aus dem eigenen Garten verfeinert. Das besondere an dieser Spargelcremesuppe ist jedoch, dass ich sie ausschließlich aus den hinteren Enden des grünen Spargels hergestellt habe. Den Teil, den viele gerne einfach in den Biomüll werfen. Das muss nicht sein…

Zum Beitrag
Nachspeisen

Eine der beliebtesten Nachspeisen überhaupt und auch Seans Favorit, wenn wir essen gehen, ist das italienische Tiramisu. Nach langer Tüftelei ist es mir nun gelungen ein glutenfreies low carb Tiramisu Rezept zu entwickeln, dass mindestens genauso gut schmeckt, wie das Original. Eine besondere Note bekommt dieses gesunde Tiramisu ohne Zucker durch den low carb Walnuss Biskuit, der mit feinstem Espresso beträufelt wird. Die Kombination mit einer zuckerfreien Mascarpone Creme ist einfach herrlich.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Das beliebteste Rezept in meinem 1. Kochbuch „Gesunde Wohlfühlküche“ sind eindeutig die low carb Kohlrabi Karotten Laibchen mit Schnittlauch Dip. Ich bekomme so viele Nachrichten, wie schnell, einfach und lecker diese vegetarischen Laibchen sind und, dass sie sogar von Kindern gerne gegessen werden. Aus diesem Grund möchte ich dir dieses Rezepte heute auch hier auf meinem Blog vorstellen.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Die beliebteste Pizza aller Zeiten ist nach wie vor die Pizza Margherita, der Klassiker. Eine klassische Pizza mit Weizenboden habe ich aber schon seit Jahren nicht mehr gegessen, und vermisse sie auch nicht. Klingt verrückt? Naja, wenn man erstmal merkt, wie einfach und lecker eine low carb Pizza ist, möchte man gar keine andere mehr essen. Immerhin ist dieses unangenehme Völlegefühl nach einer glutenfreien low carb Pizza schlichtweg kein Thema. Heute möchte ich euch das Rezept für eine low carb Pizza Margherita vorstellen, bei der ich einen neuen low carb Pizzateig ausprobiert habe, der Sean und mich absolut überzeugt hat.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Die Vielfalt an Gemüse im Frühling und Sommer ist in Österreich unglaublich bereichernd. Es gibt eigentlich kein Gemüse, dass wir nicht gerne essen. Ganz besonders lieben wir Gemüse wie Zucchini oder Champignons vom Grill. Damit das Gemüse besser zum Hantieren ist, zeige ich euch in diesem Beitrag wie einfach man Gemüse Spieße vom Grill zubereiten kann. Dazu reiche ich am liebsten einen g’schmackige Knoblauch Kräuter Dip der zudem für die nötige Sättigung sorgt. Verwende für die Gemüse Spieße einfach das Gemüse, dass du gerade zu Hause hast!

Zum Beitrag
Fleisch

Ein besonders zartes und fein schmeckendes Fleisch ist jenes vom Ziegenkitz. Sean und ich lieben nicht nur Ziegenkäse jeder Art, sondern auch Fleisch von der Ziege. Die Zubereitung dieser Keule vom Ziegenkitz mit Kohlsprossen ist denkbar einfach, die meiste Arbeit übernimmt nämlich der Backofen. Einzig die Macaire Kartoffeln als Beilage bedürfen etwas an Handarbeit, diese lohnt sich aber, versprochen.

Zum Beitrag
Fleisch

Wir essen nur mehr selten Fleisch. Wenn, dann aber sehr gerne ein saftiges Steak vom heimischen Rind. Ein Filetsteak ist in unseren Augen nicht nur überbewertet, sondern auch für viele einfach zu teuer. Stattdessen empfehle ich dir zu einem fettreichen und günstigeren Steak, wie dem Rib Eye, zu greifen. Fett ist ein Geschmacksträger und hält das Fleisch besonders saftig. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du auch als Hobby-Koch (bzw. Grillanfänger) das perfekte Rib Eye Steak am Grill zubereitest. Als Beilage gibt es ein blitzschnelles Letscho und selbstgemachte Kräuterbutter. Ein köstliches und einfaches Frühlingsgericht für die ganze Familie…

Zum Beitrag
Muffins & Cupcakes

Was zur Osterzeit und auch das restliche Jahr nicht fehlen darf ist ein Kuchen, Cupcakes oder Muffins mit Karotten. Karotten sind das ganze Jahr über regional erhältlich und machen dein süßes Gebäck einfach super saftig. Unser absoluter Favorit unter den low carb Muffins auf meinem Blog sind die folgenden low carb Karotten Muffins mit zuckerfreiem Zitronen Frischkäse Frosting. Diese low carb Cupcakes (so nennt man ja eigentlich Muffins mit Frosting drauf) sind zuckerfrei, glutenfrei und schmecken garantiert der ganzen Familie.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Auf keiner Tiroler Hütte darf er fehlen, der Kaspressknödel. Ob mit Salat, Sauerkraut oder in einer Suppe, (fast) jeder liebt dieses traditionelle Resteverwertungsgericht. Warum nicht mein altes low carb Brot zu einem low carb Kaspressknödel mit Spinat verwerten, dachte ich mi also. Das gesunde, glutenfreie Ergebnis hat und voll und ganz überzeugt und kann locker mit dem Original mithalten.

Zum Beitrag
Eiscreme

Seans Favorit unter den Nicecreams ist ganz klar diese low carb Erdnuss Eiscreme. Auf Basis von gefrorenen Bananen kann er sich in wenigen Minuten selbst eine gesunde Nachspeise oder einen kühlenden Snack für warme Tage herstellen. Die Nicecream Zubereitung ist also wirklich kinderleicht 🙂 Alle diese zuckerfreien Eiscremes (= Nicecream) lassen sich ganz einfach ohne Eismaschine herstellen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Der low carb Bananenbrot Hype nimmt kein Ende und ich verstehe genau warum. Es ist einfach so unglaublich lecker und zudem eines der einfachsten Rezepte, das es gibt. Damit es nicht langweilig wird, kreiere ich aber laufend neue Varianten vom klassischen Bananenbrot. Heute möchte ich euch meinen absoluten Favoriten bisher vorstellen: Das low carb Bananen Karotten Brot mit weißer Schokolade. Wie beim Karottenkuchen schmeckt man auch hier die Karotten nicht raus, sie machen diese gesunde Süßspeise nur noch gesünder und noch saftiger…

Zum Beitrag
Vegetarisch

Meine Mama macht sicher einmal pro Woche einen low carb Flammkuchen für sich und meinen Papa. Variierst du den Belag, hast du sogar jedes Mal ein neues, gesundes Gericht, dass in wenigen Minuten zubereitet und gebacken ist. Neben dem klassischen low carb Flammkuchen mit Zwiebeln und Speck möchte ich euch heute meine liebste vegetarische Variante vorstellen: Diesen low carb Flammkuchen mit Pilzen. In meinem Fall sind es BIO Kräuterseitlinge aus Tirol, du kannst aber auch Champignons oder Waldpilze verwenden.

Zum Beitrag
Hauptspeisen

Das Wildkraut Bärlauch ist jedes Jahr nur 2-3 Wochen verfügbar. Sobald die Saison startet, solltest du ihn also pflücken (bzw. kaufen), so viel du kannst. Bärlauch lässt sich hervorragend als Pesto konservieren. Doch auch in den folgenden low carb Bärlauch Gnocchi macht sich der wilde Knoblauch hervorragend. Wenn kein Bärlauch mehr verfügbar ist, kannst du stattdessen auch Spinat verwenden.

Zum Beitrag
Vegan

Hirse ist ein in Vergessenheit geratenes regionales Superfood. Das glutenfreie Pseudogetreide wächst und gedeiht in Österreich, hat daher kurze Lieferwege hinter sich und steckt noch voller Vitamine und Mineralstoffe. In Kombination mit hochwertigen Fetten von Haselnüssen entstand so ein neues geniales low carb Familien-Frühstücksgericht: Der low carb Hirsebrei mit zuckerfreiem Beerenröster.

Zum Beitrag
Eiscreme

Das ganze Jahr über lieben Sean und ich unser zuckerfreies low carb Eis, auch Nicecream genannt. Die Zubereitung dauert maximal 5 Minuten und das Ergebnis ist einfach so köstlich, dass es glatt mit der original Eiscreme mithalten kann. Eine meine Favoriten ist dieses low carb Schokoladen Eis, bei der ich zu den gefrorenen Bananen noch etwas geschmolzene Zartbitterschokolade hinzufüge. Mehr brauchst du für eine Nicecream nicht, nicht mal eine Eismaschine.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Reife Bananen übrig? Dann probiere unbedingt dieses low carb Bananenbrot mit Schokolade. Sean (und seine Teamkollegen) lieben es und mittlerweile backen es fast täglich Follower nach und berichten mir davon, wie toll dieses gelingt und wie saftig es ist. Die Zubereitung ist kinderleicht und das low carb Bananenbrot mit Schokolade schmeckt sowohl Erwachsenen als auch Kindern. Probiere es aus, du wirst dich wahrscheinlich auch verlieben…

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Es geht doch nichts über einen saftigen Burger mit hochwertigem Fleisch oder vegetarischen Patty, einer zuckerfreien Sauce und einem weichen low carb Burger Bun (= Brötchen). So lange tüftle ich jetzt schon an einem low carb Burger Bun, das einem klassischen Burger Brötchen so nahe wie möglich kommt. Mein letztes Experiment mit Hefe und Goldleinmehl hat schlussendlich geklappt, weshalb ich euch heute stolz meine low carb Burger Buns vorstellen…

Zum Beitrag
Frühstück

Eine Frittata ist eigentlich ein italienisches Omelett, das dort kalt oder warm, als Vorspeise, Hauptspeise oder Frühstück gegessen wird. Ich finde, dass diese schnelle und vor allem gesunde & leckere Eierspeise doch prädestiniert ist für meinen low carb Blog, oder? Eier sind von Natur aus sehr eiweißreich, enthalten wertvolle und ernergieliefernde Fette sowie auch viele Vitamine und Mineralstoffe. Achte beim Kauf der Eier aber unbedingt darauf zu BIO Freilandeiern zu greifen, denn diese besitzen noch sehr viele dieser wertvollen Inhaltsstoffe. Die folgende schnelle Frittata mit Paprika wäre doch ein tolles Frühstücks fürs Wochenende, oder?

Zum Beitrag
Nachspeisen

Eine selbstgemachte, zuckerfrei Vanillesauce passt in meinen Augen zu allem. Sei es mein geliebter low carb Apfelstrudel, der low carb Blechkuchen oder eben die folgenden Schneenockerl mit zuckerfreier Vanillesauce. Die Schneenockerl passen nicht nur geschmacklich hervorragend dazu, sie verwerten auch gleich das übrig gebliebene Eiweiß.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Heute wird’s mal wieder steirisch auf meinem Blog. Der folgende low carb Käferbohnen Humus mit reichlich Kürbiskernöl ist eine geniale regionale Alternative zum klassischen Humus und mindestens genau so lecker. Als Aufstrich auf einer Scheibe low carb Leinsamen Brot oder als Pesto zu Fisch, Fleisch, Gemüse oder im low carb Wrap dieser steirische Humus hat Seans Herz sofort erobert. Immerhin ist er großer Käferbohnen Fan…

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Das beliebteste Snack Rezept auf meinem Blog ist das vegane low carb Knäckebrot. Auch Sean und ich liebe es. Immer wieder versuche ich den Geschmack abzuwandeln und das low carb Knäckebrot mit anderen Zutaten zu verfeinern. Unser Favorit bisher: Das vegane low carb Tomaten Knäckebrot. Dieses schmeckt nach Urlaub im Süden, obwohl ich dafür zum größten Teil auf österreichische Zutaten setze. Ein gesunder Snack für jung und alt…

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Habe ich schon erwähnt, wie sehr ich indische Currys liebe? Ich finde, keine Speise ist so abwechslungsreich und g’schmackig wie ein Curry. Mein neuer Favorit ist das folgende Garnelen Curry mit Süßkartoffeln, Spinat und low carb Hirse als Beilage. Die verwendeten White Tiger Shrimps sind übrigens in bio Qualität und aus Tirol, denn nur so kann ich sie auch guten Gewissens essen. Ein Curry ist übrigens auch ein geniales Meal Prep Gericht, das sich super im Kühlschrank aufbewahren und / oder einfrieren lässt.

Zum Beitrag
Vegetarisch

Sich auch als vielbeschäftige Person gesund zu ernähren, ist längst keine Hexerei mehr. Laufend stelle ich dir gesunde, wohltuende und natürlich leckere Rezepte vor, die sich schnell und einfach zubereiten lassen. Sie können sowohl warm (bzw. erwärmt) oder kalt (zb. unterwegs, im Büro) genossen werden. Eine weitere Idee für ein gesundes Mittagessen im Büro ist dieser low carb Quinoa Wrap mit Kräuterpesto und Gemüse Füllung der Saison. Ein vegetarisches Gericht, dass selbst hartgesottene Fleischtiger wie Sean überzeugte.

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Jedes Mal, wenn ich ein low carb Brot backe, probiere ich etwas Neues aus, das mir gerade in den Sinn kommt. Schließlich scheinen meine Leser ganz heiß auf low carb Brot und Brötchen Rezepte zu sein. Mein letzter Versuch sollte einem regionalem Schwarzbrot nahe kommen. Das Ergebnis hat Sean und mich so überzeugt, dass ich es dir auf keinem Fall vorenthalten möchte. Sowohl der Geschmack als auch die Konsistenz ist in unseren Augen optimal. Für uns ist das low carb Leinsamen Brot das bisher beste meiner low carb Brote. Das tolle an allen low carb Broten: Die Herstellung dauert max. 10 Minuten, bevor man den Brotlaib auch schon in den Ofen schieben kann.

Zum Beitrag
Fleisch

Schon seit längerem denke ich darüber nach, auch Rezepte auf meinem Blog zu veröffentlichen, die moderat low carb sind. Mit moderat low carb meine ich, dass ich bei den Gerichten zwar weiterhin nur einen kleinen Teil Kohlenhydrate habe, dennoch Produkte einbaue, die reich an Kohlenhydraten sind. Ganz wichtig ist mir aber, meiner clean eating Philosophie treu zu bleiben und dementsprechend nur GUTE Kohlenhydrate zu verwenden, wie zum Beispiel die Süßkartoffel aus Österreich. Besonders lecker finde ich diese gefüllte Süßkartoffel mit pulled chicken (zerzupftes, gekochtes Hühnchen) und Roter Bete…

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Ich hab eine Schwäche für Schokolade. Als Kind mochte ich ausschließlich weiße Schokolade, mittlerweile bin ich ein großer Fan von Zartbitter Schokolade, wenn mir das auch kaum einer glaubt 😉 Auch bei diesen saftigen low carb Brownies verwende ich natürlich zuckerfreie Zartbitterschokolade. Für die Glasur greife ich zu weißer Schokolade, ebenfalls ohne Zucker. Diese low carb Brownies mit weißer Schokoladen Glasur sind ein wahrer Genuss ohne Reue…

Zum Beitrag
Brot & Gebäck

Schon so lange tüftle ich an einem low carb Weißbrot und ENDLICH konnte mich das Ergebnis überzeugen. Natürlich darfst du das low carb Weißbrot nicht mit einem französischen Baguette vergleichen, immerhin lebt dieses vom reichlich verwendeten Weißmehl. Bei all meinen gesunden Brot Rezepten verwende ich selbstverständlich nur glutenfreie und kohlenhydratarme Nussmehle, die sich sowohl in der Handhabung als auch in Konsistenz und Geschmack von Weißmehl unterscheiden. Anders heißt aber nicht schlechter, ganz und gar nicht…

Zum Beitrag
Suppen

Die Suppenzeit ist noch lange nicht vorbei und die Ideen gehen mir auch nicht aus. Der Klassiker unter den Suppen fehlte bisher noch auf meinem Blog: Diese köstliche französische Zwiebelsuppe mit Käse überbacken. Diese Suppe ist nicht nur von Natur aus low carb, sie ist auch super gesund und durch den Käse und das low car Brot sehr sättigend. Serviere eine kleine Portion als Vorspeise oder eine größere als Hauptspeise.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Manchmal überkommt einen die Lust auf etwas Süßes. Nach einer Hauptmahlzeit ist es auch überhaupt kein Problem, einen low carb Kuchen oder ein anderes gesundes Dessert zu genießen. Wenn man aber erst nach dem Essen drauf kommt, dass man etwas Süßes möchte, sollte es besonders schnell gehen. Dieser low carb Tassenkuchen mit Schokolade ist in 2 Minuten vorbereitet und in weiteren 2 Minuten fertig gebacken. Das beste daran: Dieses zuckerfreie Blitz Dessert ist noch dazu soooo lecker 🙂

Zum Beitrag
Fisch & Meeresfrüchte

Diese Poke Bowl mit mariniertem Wildlachs, schwarzem Karfiol Reis und Erbsen ist so köstlich, dass du es nicht glauben wirst, wie einfach die Zubereitung davon ist. Das wichtigste bei einer Poke Bowl ist vielmehr die Qualität des roh verwendeten Fisches und die richtige Marinade / Sauce. Auch die restlichen Bowl Komponenten haben es geschmacklich in sich, lass dich einfach mal überraschen.

Zum Beitrag
Fleisch

Nach einem Festtagsessen bleibt meist jede Menge Fleisch, Gemüse und andere Beilagen übrig. Diese solltest du keinesfalls wegwerfen, sondern einfach zu einem neuen leckeren und gesunden Gericht zusammenwürfeln. Nachdem ich vor einiger Zeit einen Entenbraten gemacht habe, blieben die Entenbrüste übrig. Diese habe ich ein paar Tage später mit dem restlichen Gemüse weiterverarbeitet. Es entstand das Rezept für diese knusprige Ente auf Wok Gemüse. Die gesunde Variante vom beliebten China-Essen, bei dem ich statt künstlichem Glutamat, Lebensmittel mit natürlichem Glutamat verwende.

Zum Beitrag
Snacks

Selbst-gemachte DIY Geschenke aus der Küche sind etwas, das jeden freut. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich heutzutage fast jeder mehr über Selbstgemachtes freut als etwas Gekauftes. Mit der folgenden zuckerfreie Rote Bete Apfel Marmelade macht man aber nicht nur anderen eine Freude, sondern auch sich selbst. Sie ist nicht nur super lecker und schnell gemacht, sondern auch noch super gesund.

Zum Beitrag
Nachspeisen

Was im Sommer der low carb Marillen Topfen Knödel ist, darf im Winter als low carb Topfen Nuss Knödel mit Schokoladen Sauce nicht fehlen. Ein wahnsinnig einfaches Dessert, das sich vor allem für festliche Anlässe sehr gut eignet. Da der Aufwand sehr gering ist und sich dich low carb Topfen Nuss Knödel sehr gut vorbereiten lassen, tut man sich damit selbst einen Gefallen. Da ich wie üblich weder Zucker noch Mehl verwende ist es zudem eine Süßspeise ohne Reue.

Zum Beitrag
Vorspeisen

Ich werde nie vergessen, als ich vor vielen Jahren bei meiner lieben Freundin Claudia den Kühlschrank öffnete und auch den ganzen Resten einen Rote Bete Apfel Salat mit Feta und Pinienkernen sowie einem fruchtigen Dressing aus dem Haut zauberte. Als Hommage daran möchte ich heute eine festlichere und vegane Version mit dir teilen. Das vegane Rote Bete Apfel Tartar mit Kren-Senf Creme ist in meinen Augen die perfekte Vorspeise, die bisher alle meine Gäste begeistert hat…

Zum Beitrag
Getränke

Es ist die Hochsaison von Glühwein. Glühwein ist in den meisten Fällen eine Mischung aus dem billigsten Rotwein, künstlichen Aromen und eine Unmenge an Zucker. Die Kombination aus minderwertigem Alkohol und reichlich Zucker macht nicht nur schnell betrunken, sie ist auch besonders ungesund. Zumindest zu Hause bei der eigenen Feier rate ich dir deshalb, einen hochwertigen, zuckerfreien Glühwein zuzubereiten. In nur wenigen Minuten hast du so ein köstliches und zudem gesundes alkoholisches Weihnachtsgetränk.

Zum Beitrag
Getränke

Ich erinnere mich gerne an meine Kindheit, wo ich zu meinem Nutellasemmel eine Tasse heiße Schokolade getrunken habe. Hin und wieder einmal darf man sich (oder seinen Kindern) so etwas natürlich gönnen. Was aber, wenn man eine zuckerfreie heiße Schokolade hätte, die man gemeinsam mit seinen liebsten sogar auch noch selbst herstellen kann? Dann könnte man sich dieses winterliche Wohlfühl-Getränk natürlich öfter gönnen, ohne seinen Körper unnötig viel Zucker zumuten zu müssen.

Zum Beitrag
Kuchen & Torten

Der Herbst steht vor der Tür und damit einher geht eine relativ beschränkte, regionale Gemüse und Obst Auswahl. In Massen verfügbar sind aber zum Beispiel Birnen, Äpfel, Kraut, Kohl und Ronen! Wenig Auswahl bedeutet für mich mehr Variation bei Gewürzen & Kräutern, um die selbe Zutat abwechslungsreich zu verwenden. Beim folgenden low carb Birnen Kuchen habe ich mit dem 3. teuersten Gewürz der Welt verfeinert: Kardamom.

Zum Beitrag
Kekse

Diese veganen low carb Schoko Kekse sind so einfach, dass ich selbst ganz überrascht war, wie genial das Ergebnis schmeckt. Sozusagen zu einfach um wahr zu sein, vor allem für low carb Plätzchen. Diese sind nämlich aufgrund des fehlenden Mehls oft nicht so einfach für mich zu entwicklen. Als besondere Zutat bei diesen low carb Schoko Keksen verwende ich Ingwer. Diese Wunderknolle ist nämlich nicht nur geschmacklich toll, sondern auch stärkend für dein Immunsystem.

Zum Beitrag